Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:00:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 

Nachrichten

SyrienNeue Kämpfe im Osten der Hauptstadt Damaskus

Rauch über dem Viertel Dschobar im Osten der syrischen Hauptstadt Damaskus. (AFP / Mohammed Eyad)
Nach Gefechten zwischen Rebellen und Armee hängt Rauch über dem Viertel Dschobar im Osten der syrischen Hauptstadt Damaskus. (AFP / Mohammed Eyad)

Aus Syrien werden neue Kämpfe gemeldet.

Islamistische Milizen haben nach eigenen Angaben ihre Angriffe auf den Osten der Hauptstadt Damaskus fortgesetzt. Berichte, wonach sie dabei alle gestern aufgegebenen Positionen zurückgewinnen konnten, wurden allerdings im Staatsfernsehen dementiert.

In Syrien war Ende Dezember eine von Russland und der Türkei vermittelte Waffenruhe in Kraft getreten, die jedoch brüchig ist. Am Donnerstag sollen in Genf neue Friedensgespräche für das Bürgerkriegsland beginnen.