Tagesplaylist

Sendungsplaylisten / Tagesplaylist

 

Dienstag, 28. April 2015

  • 5:35 Uhr bis 5:40 Uhr

    Informationen am Morgen




    Sendezeit: 05:39 Uhr

    Titel: Me & Michelle
    Best-Nr.: Strut048
    Album: Dusk Till Dawn
    Länge: 07:06 Min
    Label: Studio K7
    Interpret: Breakestra
    Komponist: Dan Osterman
  • Sendezeit: 05:05 Uhr

    Titel: Café de Flore
    Best-Nr.: #3063242
    Album: Café de Flore
    Länge: 04:58 Min
    Label: Discovery
    Interpret: Doctor Rockit
    Komponist: Matthew Herbert
  • Sendezeit: 04:57 Uhr

    Titel: Villajoyosa
    Best-Nr.: FM188-2
    Album: La perla
    Länge: 03:58 Min
    Label: FINE MUSIC
    Interpret: Café Del Mundo
    Komponist: Jan Pascal
  • Sendezeit: 04:49 Uhr

    Titel: City
    Best-Nr.: HUI-33173-02
    Album: Galaxy
    Länge: 04:27 Min
    Label: HEADS UP RECORDS INTERNATIONAL
    Interpret: Jeff Lorber
    Komponist: Jeff Lorber
  • Sendezeit: 04:41 Uhr

    Titel: The Zodiac
    Best-Nr.: 382164-2
    Album: The best of Down To The Bone - Celebrating 10 years of groove
    Länge: 07:10 Min
    Label: Blue Note
    Interpret: Down To The Bone
    Komponist: Stuart Wade
  • Sendezeit: 04:35 Uhr

    Titel: Arts & crafts
    Best-Nr.: 1
    Album: Basic Funk Box
    Länge: 03:47 Min
    Label: BHM
    Interpret: Maceo Parker
    Komponist: M. Parker
  • Sendezeit: 04:29 Uhr

    Titel: Kenya Kane
    Best-Nr.: ACT9500-2
    Album: Funk for life
    Länge: 07:40 Min
    Label: ACT
    Interpret: Nils Landgren Funk Unit
    Komponist: Nils Landgren Funk Unit
  • Sendezeit: 04:21 Uhr

    Titel: Paris
    Best-Nr.: FM186-2
    Album: Home
    Länge: 04:33 Min
    Label: FINE MUSIC
    Interpret: Christoph Müller
    Komponist: Christoph Müller
  • Sendezeit: 04:13 Uhr

    Titel: 24 hours
    Länge: 03:33 Min
    Label: ACT
    Interpret: Wolfgang Haffner
    Komponist: Wolfgang Haffner
  • Sendezeit: 04:05 Uhr

    Titel: Monkey fields
    Best-Nr.: 1
    Album: Anniversary edition
    Länge: 05:56 Min
    Label: BHM
    Interpret: Mezzoforte
    Komponist: Eythór, Karlsson, Fridrik, Briem, Gunnlaugur, Asmundsson, Johann, Gu Gunnarsson

  • 3:30 Uhr bis 3:52 Uhr

    Forschung aktuell




    Sendezeit: 03:30 Uhr

    Titel: Blackbird
    Best-Nr.: 9362-46260-2
    Album: Brad Mehldau The Art Of The Trio Volume 1
    Länge: 04:54 Min
    Label: Warner Bros. Records
    Interpret: Brad Mehldau
    Komponist: John Lennon

  • 1:30 Uhr bis 2:00 Uhr

    Tag für Tag




    Sendezeit: 01:56 Uhr

    Titel: Allemande aus: Suite für Klavier Nr. 5 E-dur, HWV 430
    Best-Nr.: 417372-2
    Länge: 04:26 Min
    Label: DGG
    Interpret: Alicia de Larrocha
    Komponist: Georg Friedrich Händel
  • Sendezeit: 01:31 Uhr

    Titel: Blood Oath
    Best-Nr.: GEN 11222
    Album: Philip Glass & Michael Nyman Works for Saxophone Quartett
    Länge: 02:44 Min
    Label: GENUIN
    Interpret: Sonic.Art Saxophone Quartett
    Komponist: Philip Glass

  • 1:10 Uhr bis 1:30 Uhr

    Hintergrund




    Sendezeit: 01:10 Uhr

    Titel: Präludium in d-Moll
    Best-Nr.: BM 31.2335
    Album: Passeop Latino - Südamerikanische Gitarrenmusik
    Länge: 02:06 Min
    Label: BELLA MUSICA
    Interpret: Cary Greisch
    Komponist: Augustin Barrios-Mangoré

Montag, 27. April 2015

  • 21:05 Uhr bis 22:50 Uhr

    Musik-Panorama




    Sendezeit: 22:49 Uhr

    Titel: PROMO BETT 1 OPENER MAIN
    Länge: 00:51 Min
    Interpret: keine Angabe
    Komponist: Thibeaut Javoy
  • Sendezeit: 22:36 Uhr

    Titel: aus: Sonate für Violine solo op. 27 Nr. 2
    Best-Nr.: 8.572995
    Satztitel: 1. Satz (Obsession: Prélude: Poco vivace)
    Länge: 02:41 Min
    Label: NAXOS
    Solist: Tianwa Yang (Violine)
    Komponist: Eugène Ysaye
  • Sendezeit: 22:22 Uhr

    Titel: Suite aus "Histoire du soldat" für Klarinette, Violine und Klavier
    Länge: 14:23 Min
    Solist: Johannes Gmeinder (Klarinette); Tianwa Yang (Violine); Nicholas Rimmer (Klavier)
    Komponist: Igor Strawinsky
  • Sendezeit: 22:05 Uhr

    Titel: Sonate für Violine und Klavier G -Dur
    Länge: 17:10 Min
    Solist: Tianwa Yang (Violine); Nicholas Rimmer (Klavier)
    Komponist: Maurice Ravel
  • Sendezeit: 21:33 Uhr

    Titel: Sonate für Klarinette und Klavier Es-Dur op. 167
    Länge: 15:57 Min
    Solist: Johannes Gmeinder (Klarinette); Nicholas Rimmer (Klavier)
    Komponist: Camille Saint-Saens
  • Sendezeit: 21:22 Uhr

    Titel: Sonatine für Violine und Klavier
    Länge: 10:42 Min
    Solist: Tianwa Yang (Violine); Nicholas Rimmer (Klavier)
    Komponist: Jean Francaix
  • Sendezeit: 21:05 Uhr

    Titel: Kontraste für Violine, Klarinette und Klavier Sz 111
    Länge: 17:11 Min
    Solist: Tianwa Yang (Violine); Johannes Gmeinder (Klarinette); Nicholas Rimmer (Klavier)
    Komponist: Béla Bartók

  • 20:10 Uhr bis 21:00 Uhr

    Musikszene




    Sendezeit: 20:41 Uhr

    Titel: Saltarello
    Best-Nr.: 88697633802
    Länge: 05:21 Min
    Label: Harmonia Mundi
    Ensemble: Oni Wytars
    Komponist: trad.
  • Sendezeit: 20:35 Uhr

    Titel: Djamila
    Best-Nr.: CHR 77375
    Länge: 05:30 Min
    Label: CHRISTOPHORUS
    Ensemble: FisFüz & Spielleyt
    Komponist: Murat Coskun
  • Sendezeit: 20:33 Uhr

    Titel: The wren
    Best-Nr.: RD60824
    Länge: 02:09 Min
    Label: RCA Records Label
    Ensemble: The Chieftains
    Komponist: trad.
  • Sendezeit: 20:30 Uhr

    Titel: Tamburelliata
    Best-Nr.: RK 2706
    Länge: 03:12 Min
    Label: RAUMKLANG
    Solist: Carlo Rizzo
    Komponist: Carlo Rizzo
  • Sendezeit: 20:28 Uhr

    Titel: Pizzica Ucci
    Best-Nr.: 503
    Länge: 02:12 Min
    Label: ALPHA
    Solist: Lucilla Galeazzi
    Komponist: trad.
  • Sendezeit: 20:24 Uhr

    Titel: Zikr Hymn
    Best-Nr.: 26.982
    Länge: 03:30 Min
    Label: Network
    Ensemble: Ahl E Haqq Dervishes
    Komponist: trad.
  • Sendezeit: 20:21 Uhr

    Titel: Never mind
    Best-Nr.: FF0019
    Länge: 03:39 Min
    Label: flow.fish
    Solist: Mohammad Reza Mortazavi
    Komponist: Mohammad Reza Mortazavi
  • Sendezeit: 20:18 Uhr

    Titel: Irlik's dance
    Best-Nr.: FM 50038
    Länge: 02:25 Min
    Label: FACE MUSIC
    Solist: Emil Terkish
    Komponist: trad.
  • Sendezeit: 20:16 Uhr

    Titel: Bacchus
    Best-Nr.: TOT 23067
    Länge: 02:27 Min
    Label: EMMUTY RECORDS
    Ensemble: Musica Romana
    Komponist: Matthias Branschke
  • Sendezeit: 20:13 Uhr

    Titel: Head of caravan at a loss
    Best-Nr.: FF0019
    Länge: 02:30 Min
    Label: flow.fish
    Solist: Mohammad Reza Mortazavi
    Komponist: Mohammad Reza Mortazavi
  • Sendezeit: 20:13 Uhr

    Titel: Dal Passato
    Best-Nr.: 9704
    Länge: 00:40 Min
    Label: Verlag der Spielleute
    Ensemble: Oni Wytars
    Komponist: Katharina Dustmann
  • Sendezeit: 20:10 Uhr

    Titel: Two Misses
    Best-Nr.: 2008
    Länge: 03:01 Min
    Label: C.A.B. RECORDS
    Solist: Nora Thiele
    Komponist: Nora Thiele

  • 15:05 Uhr bis 16:00 Uhr

    Corso




    Sendezeit: 15:55 Uhr

    Titel: Pengerkadulla
    Best-Nr.: BBE278
    Album: Kallio
    Länge: 00:22 Min
    Label: Barely Braking Even Records
    Interpret: Dalindèo
  • Sendezeit: 15:49 Uhr

    Titel: Death With Dignity
    Best-Nr.: AKR099
    Album: Carrie & Lowell
    Länge: 03:35 Min
    Label: Asthmatic Kitty Records
    Interpret: Sufjan Stevens
    Komponist: Sufjan Stevens
  • Sendezeit: 15:35 Uhr

    Titel: Supermoon
    Album: Supermoon
    Länge: 03:37 Min
    Label: Gentlemen
    Interpret: Sophie Hunger
    Komponist: Sophie Hunger
  • Sendezeit: 15:35 Uhr

    Titel: Indikativ "Corso Theme"
    Länge: 00:54 Min
    Interpret: Jan Haberkorn (instr)
    Komponist: Jan Haberkorn
  • Sendezeit: 15:26 Uhr

    Titel: Gypsy Magic
    Album: Hard Food
    Länge: 02:24 Min
    Label: Echo Beach
    Interpret: Dub Syndicate
    Komponist: Lincoln Valentine Scott
  • Sendezeit: 15:23 Uhr

    Titel: The Things I've Done
    Album: The Chase
    Länge: 02:33 Min
    Label: Bonsound
    Interpret: Groenland
  • Sendezeit: 15:15 Uhr

    Titel: Not Real
    Best-Nr.: HVNLP112CD
    Album: Not Real
    Länge: 03:05 Min
    Label: Heavenly Recordings
    Interpret: Stealing Sheep
    Komponist: Steeling Sheep
  • Sendezeit: 15:06 Uhr

    Titel: Under A Rock
    Best-Nr.: WEBB435CDL
    Album: Ivy Tripp
    Länge: 02:07 Min
    Label: PLAY IT AGAIN SAM
    Interpret: Waxahatchee
    Komponist: Katie Crutchfield
  • Sendezeit: 15:05 Uhr

    Titel: Indikativ "Corso Theme"
    Länge: 01:05 Min
    Interpret: Jan Haberkorn (instr)
    Komponist: Jan Haberkorn

  • 14:35 Uhr bis 15:00 Uhr

    Campus & Karriere




    Sendezeit: 14:58 Uhr

    Titel: Ghostrider
    Best-Nr.: Strike 147
    Album: Demons / Bonus
    Länge: 00:53 Min
    Label: SHITKATAPULT
    Interpret: Candie Hank
    Komponist: Patric Catani
  • Sendezeit: 14:46 Uhr

    Titel: Before Tonight
    Best-Nr.: RAR35951
    Album: Raglans
    Länge: 01:53 Min
    Label: Rent-A-Record Company
    Interpret: Raglans
    Komponist: Stephen Kelly
  • Sendezeit: 14:35 Uhr

    Titel: Homecoming #2
    Best-Nr.: STAR 176145
    Länge: 02:07 Min
    Label: STARTRACKS
    Interpret: Tiger Lou
    Komponist: R. Kellerman

  • 14:10 Uhr bis 14:30 Uhr

    Deutschland heute




    Sendezeit: 14:13 Uhr

    Titel: Point in Time
    Best-Nr.: 88697631592
    Länge: 01:54 Min
    Label: SONY BMG CATALOG
    Interpret: Maximilian Lopp
    Komponist: Lopp
  • Sendezeit: 14:12 Uhr

    Titel: Slabo Day
    Best-Nr.: 8734012
    Länge: 01:31 Min
    Label: Open Border
    Interpret: Peter Green
    Komponist: Green
  • Sendezeit: 14:11 Uhr

    Titel: Bad Ekko
    Best-Nr.: 8922412
    Länge: 01:06 Min
    Label: Virgin
    Interpret: UB 40
    Komponist: UB 40
  • Sendezeit: 14:10 Uhr

    Titel: Rainbow Seeker
    Best-Nr.: 31379
    Länge: 01:20 Min
    Label: MCA RECORDS
    Interpret: Crusaders
    Komponist: Sample

  • 12:10 Uhr bis 13:30 Uhr

    Informationen am Mittag




    Sendezeit: 12:48 Uhr

    Titel: All For You
    Best-Nr.: 1970 CD
    Album: Soul Mates Urban Grooves
    Länge: 05:44 Min
    Label: INAK
    Interpret: Nelson Rangell
    Komponist: Michael Bearden
  • Sendezeit: 12:45 Uhr

    Titel: The Cloud
    Best-Nr.: 01-2012-95
    Album: Café Del Mar Volumen Dieciocho
    Länge: 03:37 Min
    Label: fantasiereisenhören
    Interpret: Silent Way
    Komponist: Matt Cooper
  • Sendezeit: 12:39 Uhr

    Titel: Toussaint L´Overture
    Best-Nr.: 489543 9
    Album: Abraxas
    Länge: 03:40 Min
    Label: Columbia
    Interpret: Carlos Santana
    Komponist: Carlos Santana
  • Sendezeit: 12:35 Uhr

    Titel: Early Daiquiris
    Best-Nr.: SPV 80001015
    Album: Brazilectro Latin Flavoured Club Tunes Session 8
    Länge: 03:10 Min
    Label: Audiopharm
    Interpret: Club Des Belugas
    Komponist: Club Des Belugas
  • Sendezeit: 12:29 Uhr

    Titel: Romantic City
    Best-Nr.: 472298-2
    Album: Megalith
    Länge: 04:56 Min
    Label: Columbia, Sony Music
    Interpret: T-Square
    Komponist: Andoh

  • 9:35 Uhr bis 10:00 Uhr

    Tag für Tag




    Sendezeit: 09:58 Uhr

    Titel: Allegro aus: Konzert für Oboe, Streicher und Bc a-moll, RV 461,
    Best-Nr.: 433674-2
    Album: Oboenkonzerte
    Länge: 02:33 Min
    Label: DGG
    Interpret: The Academy of Ancient Music & Stephen Hammer
    Komponist: Antonio Vivaldi
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Radiorekorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Musik

Tocotronic"Im Pop hat Authentizität nichts zu suchen"

Der Bassist Jan Müller (l-r), Gitarrist und Keyboarder Rick McPhail, Schlagzeuger Arne Zank und Sänger Dirk von Lowtzow der Band Tocotronic am 16.03.2015 in Berlin (dpa / picture alliance / Britta Pedersen)

Das neue, elfte Album von Tocotronic trägt keinen Namen, aber es hat eine Farbe: rot - wie die Liebe. In 13 Songs singt Dirk von Lowtzow über Herzensangelegenheiten. Im DLF-Interview erklärt er den Unterschied zwischen Kitsch und Camp dabei.

BlurEin großes Comeback mit "The Magic Whip"

Graham Coxon auf dem Reeperbahnfestival 2012 in Hamburg. (Imago / Future Image)

In den frühen 90ern gehörten Blur zu den Pionieren des Britpop. Jetzt, zwölf Jahre später, sind sie wieder da und legen mit "The Magic Whip" ein Album vor, das im wahrsten Sinne des Wortes "made in China" ist. Gitarrist Graham Coxon erklärt die Geschichte eines ungewöhnlichen Comebacks.

Die Neue Deutsche WelleAus grauer Städte Mauern

Der deutsche Sänger Stefan Remmler bei einem Auftritt. (dpa/Erwin Elsner)

Kaum eine andere Musikrichtung hat Kritiker, Fans und Musiker so sehr gespalten wie die Neue Deutsche Welle, die Ende der 70er-Jahre über die BRD hereinbrach. Aufstrebende Musiker und Bands pfiffen auf die Major-Labels, die sich allerdings auch kaum interessiert zeigten - bis die Welle von selbst durchstartete.