Tagesplaylist

Sendungsplaylisten / Tagesplaylist

 

Sonntag, 1. Februar 2015

  • 7:05 Uhr bis 8:30 Uhr

    Information und Musik




    Sendezeit: 08:28 Uhr

    Titel: Gracias a la vida
    Best-Nr.: PM 0932
    Länge: 02:31 Min
    Label: PIANISSIMO MUSIK
    Interpret: Giora Feidman
    Komponist: Violetta Parra
  • Sendezeit: 08:10 Uhr

    Titel: Ausschnitt aus dem 1. Satz des Klavierkonzerts G-Dur
    Best-Nr.: 88875032452
    Länge: 01:40 Min
    Label: Sony Classical
    Interpret: Simone Dinnerstein
    Komponist: Maurice Ravel
  • Sendezeit: 07:57 Uhr

    Titel: Vivace aus der Sonate d-Moll, HWV 367a
    Best-Nr.: MA 20024
    Länge: 02:06 Min
    Label: Marc Aurel edition
    Interpret: Dorothee Oberlinger
    Komponist: Georg Friedrich Händel
  • Sendezeit: 07:49 Uhr

    Titel: "Hankin booby" aus der "Suite on English Folk Tunes", op. 90
    Best-Nr.: 15262
    Länge: 02:03 Min
    Label: Collins
    Interpret: Northern Sinfonia
    Komponist: Benjamin Britten
  • Sendezeit: 07:35 Uhr

    Titel: Allegro aus "Pohádka - Märchen"
    Best-Nr.: ES 2045
    Länge: 02:34 Min
    Label: ES-DUR
    Interpret: David Geringas
    Komponist: Leos Janacek
  • Sendezeit: 07:31 Uhr

    Titel: 'Exsultate, jubilate', Motette für Sopran, Orchester und Orgel, KV 165 (158a)
    Best-Nr.: 457582-2
    Album: Mozart & Strauss: Arias & Orchestral Songs
    Satztitel: (1) Exsultate; (2) Recitativo: Fulget amica dies; (3) Tu virginum corona; (4) Alleluja
    Länge: 14:03 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Dirigent: Claudio Abbado
    Orchester: Berliner Philharmoniker
    Solist: Christine Schäfer (Sopran); Kay Johannsen (Orgel)
    Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
    Textdichter: Unbekannt
  • Sendezeit: 07:28 Uhr

    Titel: Allegro moderato alla marcia aus den Norwegischen Tänzen, op. 35
    Best-Nr.: C 815 121 A
    Länge: 02:57 Min
    Label: ORFEO
    Interpret: NDR Radiophilharmonie
    Komponist: Edvard Grieg
  • Sendezeit: 07:27 Uhr

    Titel: Variatio 10 aus den "Goldberg-Variationen"
    Best-Nr.: CD 92.112
    Länge: 01:35 Min
    Label: hänssler-classic/Laudate
    Interpret: Evgeni Koroliov
    Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Sendezeit: 07:18 Uhr

    Titel: Sonate für Orgel B-Dur, op. 65 Nr. 4
    Best-Nr.: 12471
    Album: Ludger Lohmann spielt Mendelssohn an der historischen <br /> STUMM-Orgel der Abteikirche zu Sayn
    Satztitel: 1. Satz: Allegro con brio; 2. Satz: Andante religioso; 3. Satz: Allegretto; 4. Satz: Allegro maestoso e vivace
    Länge: 13:16 Min
    Label: Motette-Ursina
    Solist: Ludger Lohmann (an der Orgel der Abteikirche zu Sayn)
    Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
  • Sendezeit: 07:13 Uhr

    Titel: Albumblatt Nr. 3 aus op. 39
    Best-Nr.: MYR014
    Länge: 01:45 Min
    Label: myrios classics
    Interpret: Tabea Zimmermann
    Komponist: Hans Sitt
  • Sendezeit: 07:08 Uhr

    Titel: 'Spem in alium', Motette zu 40 Stimmen in 8 Chören zu je 5 Stimmen, TCM 299
    Best-Nr.: HMC 801954
    Album: Les sommets de la polyphonie - 40 voices - 40 Stimmen
    Länge: 10:12 Min
    Label: HARMONIA MUNDI FRANCE
    Dirigent: Paul Van Nevel
    Chor: Huelgas-Ensemble
    Komponist: Thomas Tallis (1505-1585)
    Textdichter: Bibel
  • Sendezeit: 07:05 Uhr

    Titel: Harlequinade aus der Ouvertüre D-Dur, TWV 55 D15
    Best-Nr.: 8.554244
    Länge: 01:56 Min
    Label: NAXOS
    Interpret: Kölner Kammerorchester
    Komponist: Georg Philipp Telemann
  • Sendezeit: 07:00 Uhr

    Titel: 'Gelobet seist du, Jesu Christ', Choralfantasie für Orgel, BuxWV 188
    Best-Nr.: 9061363-6
    Album: Arp-Schniger-Orgel Norden
    Länge: 08:28 Min
    Label: MDG
    Solist: Thiemo Janssen (an der Orgel zu St.Ludgeri in Norden)
    Komponist: Dietrich Buxtehude (1637-1707)

  • 5:05 Uhr bis 6:00 Uhr

    Auftakt




    Sendezeit: 05:56 Uhr

    Titel: Matshkal
    Best-Nr.: AVSA 9892
    Länge: 03:10 Min
    Label: ALIA Vox
    Solist: Haïg Sarikouyuomdjian (Duduk); Georgi Minassyan (Duduk)
  • Sendezeit: 05:50 Uhr

    Titel: O'h intsh anush
    Best-Nr.: AVSA 9892
    Länge: 05:40 Min
    Label: ALIA Vox
    Solist: Haïg Sarikouyuomdjian (Duduk); Jordi Savall (Vièle à archet); Viva Biancaluna Biffi (Vìèle à archet); David Mayoral (Tambour)
    Komponist: T. Tchukhadjian
  • Sendezeit: 05:46 Uhr

    Titel: Gesang und Tanz
    Best-Nr.: AVSA 9892
    Länge: 03:58 Min
    Label: ALIA Vox
    Solist: Georgi Minassyan (Duduk); Jordi Savall (Rebec); Viva Biancaluna Biffi (Vìèle à archet); Pedro Estevan (Schlagwerk)
    Komponist: Trad.
  • Sendezeit: 05:42 Uhr

    Titel: Kani vur djan im
    Best-Nr.: AVSA 9892
    Länge: 03:55 Min
    Label: ALIA Vox
    Solist: Haig Sarikouyuomdjian (Duduk); Jordi Savall (Rebec); Viva Biancaluna Biffi (Vìèle à archet); David Mayoral (Schlagwerk)
    Komponist: Sayat Nova
  • Sendezeit: 05:39 Uhr

    Titel: Akna krunk
    Best-Nr.: AVSA 9892
    Länge: 03:31 Min
    Label: ALIA Vox
    Solist: Haïg Sarikouyuomdjian (Duduk); Georgi Minassyan (Duduk)
  • Sendezeit: 05:35 Uhr

    Titel: Menk kadj tohmi
    Best-Nr.: AVSA 9892
    Länge: 03:44 Min
    Label: ALIA Vox
    Solist: Haig Sarikouyuomdjian (Duduk); Gaguik Mouradian (Kamantcha); Jordi Savall (Vièle à archet); Viva Biancaluna Biffi (Vìèle à archet); David Mayoral (Tambour)
    Komponist: T. Tchukhadjian
  • Sendezeit: 05:07 Uhr

    Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello fis-Moll
    Länge: 23:43 Min
    Solist: Sergej Khachatryan (Violine); Narek Hakhnazaryan (Violoncello); Lusine Hakhnazaryan (Klavier)
    Komponist: Arno Babadjanjan (1921-1983)

  • 4:05 Uhr bis 5:00 Uhr

    Die neue Platte XL




    Sendezeit: 04:34 Uhr

    Titel: Sinfonie Nr. 1 C-Dur, op. 21
    Best-Nr.: ZZT 080402.6
    Album: Symphonies, Ouvertures
    Satztitel: 1. Satz: Adagio molto - Allegro con brio; 2. Satz: Andante cantabile con moto; 3. Satz: Menuetto - Allegro molto e vivace; 4. Satz: Finale. Adagio - Allegro molto e vivace
    Länge: 25:11 Min
    Label: Zig-Zag Territoires
    Dirigent: Jos van Immerseel
    Orchester: Anima Eterna
    Komponist: Ludwig van Beethoven (1770-1827)
  • Sendezeit: 04:26 Uhr

    Titel: aus: Tristan und Isolde. Oper, WWV 90
    Satztitel: Vorspiel zum 1. Aufzug arrangiert für Streicherorchester und Klavier von Engelbert Humperdinck
    Länge: 07:15 Min
    Label: HOUSE-MASTER-RECORDS
    Dirigent: Christian Voß
    Orchester: Elbland Philharmonie Sachsen
    Solist: Mirella Petrova (Klavier)
    Komponist: Richard Wagner (1813-1883)
  • Sendezeit: 04:19 Uhr

    Titel: aus: "Wesendonck-Lieder", WWV 91. Fassung für Solovioline und kleines Orchester
    Satztitel: Nr.5: "Träume"
    Länge: 05:11 Min
    Label: HOUSE-MASTER-RECORDS
    Dirigent: Christian Voß
    Orchester: Elbland Philharmonie Sachsen
    Solist: Jacob Meining (Violine)
    Komponist: Richard Wagner (1813-1883)
  • Sendezeit: 04:10 Uhr

    Titel: aus: Lohengrin. Romantische Oper in 3 Aufzügen, WWV 75
    Satztitel: Morgenlied und Aufzug der Heere
    Länge: 08:10 Min
    Label: GENUIN
    Dirigent: Thomas Clamor
    Orchester: Sächsische Bläserphilharmonie
    Komponist: Richard Wagner (1813-1883)
  • Sendezeit: 04:05 Uhr

    Titel: aus: Lohengrin. Romantische Oper in 3 Aufzügen, WWV 75
    Satztitel: Vorspiel zum 3. Aufzug
    Länge: 02:59 Min
    Label: GENUIN
    Dirigent: Thomas Clamor
    Orchester: Sächsische Bläserphilharmonie
    Komponist: Richard Wagner (1813-1883)

  • 3:05 Uhr bis 3:55 Uhr

    Schlüsselwerke




    Sendezeit: 03:40 Uhr

    Titel: Sinfonie Nr. 2 F-Dur, op. 8 [Brook 44]
    Best-Nr.: 1124
    Album: Gavotte, Suite de Danses, 4 Symphonies, Brook 26, 44, 55 & 82
    Satztitel: 1. Satz: Largo - Allegro non troppo; 2. Satz: Adagio poco andante; 3. Satz: Moderato
    Länge: 14:29 Min
    Label: ASV
    Dirigent: Stefan Sanderling
    Orchester: Orchestre de Bretagne
    Komponist: François-Joseph Gossec (1734-1829)
  • Sendezeit: 03:37 Uhr

    Titel: Rondo für Violine und Klavier h-Moll, op. 70; D 895
    Best-Nr.: MDG 620 0688-2
    Album: [Obertitel wird nachgetragen]
    Länge: 14:54 Min
    Label: MDG
    Solist: Anton Steck (Violine); Robert Hill (Hammerklavier)
    Komponist: Franz Schubert (1797-1828)
  • Sendezeit: 03:16 Uhr

    Titel: Liederkreis op. 24 nach Heinrich Heine für Singstimme und Klavier
    Satztitel: Liederkreis op. 24
    Länge: 20:45 Min
    Solist: Florian Boesch (Bassbariton); Malcolm Martineau (Klavier)
    Komponist: Robert Schumann
  • Sendezeit: 03:06 Uhr

    Titel: Allegro sostenuto. Musik für Klarinette/Bassklarinette, Violoncello und Klavier
    Best-Nr.: WER 6682-2
    Album: dal niente... (Kammermusik)
    Länge: 32:44 Min
    Label: Wergo
    Ensemble: Ensemble Phorminx ; Löffler, Thomas (Klarinette,Bassklarinette) ; Lessing, Wolfgang (Violoncello) ; Sommer, Andreas (Klavier)
    Komponist: Helmut Lachenmann (1935-)
  • Sendezeit: 03:01 Uhr

    Titel: Sechs Lieder für Singstimme und Klavier
    Satztitel: Nocturne, Pierrot Dandy, Selige Nacht, Die Begegnung, Und gestern hat er mir Rosen gebracht, Waldseligkeit
    Länge: 14:14 Min
    Solist: Anna Lucia Richter (Sopran); Michael Gees (Klavier)
    Komponist: Joseph Marx

  • 0:05 Uhr bis 2:00 Uhr

    Lange Nacht




    Sendezeit: 00:24 Uhr

    Titel: Death Sentiment IV
    Best-Nr.: 910521-2
    Länge: 03:40 Min
    Label: WINTER & WINTER
    Interpret: European Art Orchestra
    Solist: Kirsten Drope
    Komponist: Fumio Yasuda
  • Sendezeit: 00:24 Uhr

    Titel: Fragile
    Best-Nr.: ECM 1930; 4763048
    Länge: 00:40 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Alexei Lubimov (Klavier)
    Komponist: Arvo Pärt (1935-)
  • Sendezeit: 00:22 Uhr

    Titel: Recording Angel
    Best-Nr.: 1780116
    Album: Cartography
    Länge: 01:30 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Henriksen, Arve
    Solist: Arve Henriksen (tp); David Sylvian (voice); Eivind Aarset (g); Audun Kleive (perc); Jan Bang (samples)
    Komponist: David Sylvian (1958-); Arve Henriksen ; Jan Bang ; Audun Kleive (1961-); Eivind Aarset
    Bearbeiter: Jan Bang
  • Sendezeit: 00:20 Uhr

    Titel: Dedication für Violoncello und Klavier
    Best-Nr.: ECM 1919;4765778
    Album: Oxymoron
    Länge: 02:20 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Leho Karin (Violoncello); Marrit Gerretz-Traksmann (Klavier)
    Komponist: Erkki-Sven Tüür (1959-)
  • Sendezeit: 00:18 Uhr

    Titel: The viola in my life Part V
    Best-Nr.: ECM 1798
    Länge: 01:20 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Norwegian Radio Orchestra
    Komponist: Morton Feldman
  • Sendezeit: 00:18 Uhr

    Titel: Fragile
    Best-Nr.: ECM 1930; 4763048
    Länge: 00:40 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Alexei Lubimov (Klavier)
    Komponist: Arvo Pärt (1935-)
  • Sendezeit: 00:17 Uhr

    Titel: Assembly
    Best-Nr.: 1780116
    Album: Cartography
    Länge: 00:56 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Henriksen, Arve
    Solist: Arve Henriksen (tp); Erik Honoré (choir samples, synth); Jan Bang (beats organ samples)
    Komponist: Arve Henriksen ; Jan Bang ; Erik Honoré
  • Sendezeit: 00:16 Uhr

    Titel: prototypes 6
    Best-Nr.: MP 82 CD
    Länge: 00:52 Min
    Label: MILLE PLATEAUX
    Interpret: Alva Noto (Carsten Nicolai)
    Komponist: Carsten Nicolai
  • Sendezeit: 00:15 Uhr

    Titel: Liebesode
    Best-Nr.: 1775462
    Album: Cantando
    Länge: 01:10 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Bobo Stenson Trio
    Ensemble: Bobo Stenson Trio: ; Stenson, Bobo (p) ; Jormin, Anders (b) ; Fält, Jon (dr)
    Komponist: Alban Berg (1885-1935)
    Textdichter: Otto Erich Hartleben (1864-1905)
    Bearbeiter: Anders Jormin (1957-)
  • Sendezeit: 00:13 Uhr

    Titel: Famine´s Ghost Thermal
    Best-Nr.: 1780116
    Album: Cartography
    Länge: 02:04 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Henriksen, Arve
    Solist: Arve Henriksen (tp); David Sylvian (voice); Eivind Aarset (g); Audun Kleive (perc); Jan Bang (samples)
    Komponist: David Sylvian (1958-); Arve Henriksen ; Jan Bang ; Audun Kleive (1961-); Eivind Aarset
    Bearbeiter: Jan Bang
  • Sendezeit: 00:12 Uhr

    Titel: After Celan
    Best-Nr.: 543159-2
    Album: Epigraphs
    Länge: 01:03 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Ketil Bjørnstad (p); David Darling (violc)
    Komponist: Ketil Bjørnstad (1952-)
  • Sendezeit: 00:11 Uhr

    Titel: Epigraph No. 1
    Best-Nr.: 543159-2
    Album: Epigraphs
    Länge: 00:40 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Ketil Bjørnstad (p); David Darling (violc)
    Komponist: Ketil Bjørnstad (1952-)
  • Sendezeit: 00:10 Uhr

    Titel: Herodes
    Best-Nr.: keine
    Länge: 00:36 Min
    Label: Verlag Atelier im Bauernhaus
    Interpret: Alexandra Naumann
    Komponist: Alexandra Naumann
  • Sendezeit: 00:09 Uhr

    Titel: Kursk Requiem
    Best-Nr.: 2713764
    Album: Pastorale
    Länge: 01:17 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Battaglia, Stefano ; Rabbia, Michele
    Solist: Stefano Battaglia (p); Michele Rabbia (perc, electronics)
    Komponist: Stefano Battaglia (1965-); Michele Rabbia (1965-)
  • Sendezeit: 00:07 Uhr

    Titel: In a landscape für Klavier
    Best-Nr.: ECM 1771
    Album: Der Bote - Elegies for piano
    Länge: 02:02 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Alexej Ljubimow (Klavier); [Lubimov, Alexei]
    Komponist: John Cage (1912-1992)
  • Sendezeit: 00:06 Uhr

    Titel: Metaphysical consolations
    Best-Nr.: 2713764
    Album: Pastorale
    Länge: 00:48 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Battaglia, Stefano ; Rabbia, Michele
    Solist: Stefano Battaglia (p); Michele Rabbia (perc, electronics)
    Komponist: Stefano Battaglia (1965-); Michele Rabbia (1965-)
  • Sendezeit: 00:06 Uhr

    Titel: The River
    Best-Nr.: 531170-2
    Album: The river
    Länge: 00:26 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Ketil Bjørnstad (p); David Darling (violc)
    Komponist: Ketil Bjørnstad (1952-)
  • Sendezeit: 00:05 Uhr

    Titel: The viola in my life, Part III für Viola und Klavier
    Best-Nr.: 1798; 4765777
    Album: The Viola in My Life
    Länge: 00:23 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Marek Konstantynowicz (Viola); Kenneth Karlsson (Klavier)
    Komponist: Morton Feldman (1926-1987)
  • Sendezeit: 00:05 Uhr

    Titel: Antifona libera
    Best-Nr.: 2713764
    Album: Pastorale
    Länge: 00:57 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Battaglia, Stefano ; Rabbia, Michele
    Solist: Stefano Battaglia (p); Michele Rabbia (perc, electronics)
    Komponist: Stefano Battaglia (1965-)

Samstag, 31. Januar 2015

  • 23:05 Uhr bis 23:57 Uhr

    Lange Nacht




    Sendezeit: 23:12 Uhr

    Titel: The Insider
    Best-Nr.: 1773377
    Album: The promise
    Länge: 01:32 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Tsabropoulos, Vassilis
    Solist: Vassilis Tsabropoulos (p)
    Komponist: Vassilis Tsabropoulos (1966-)
  • Sendezeit: 23:11 Uhr

    Titel: Liebesode
    Best-Nr.: 1775462
    Album: Cantando
    Länge: 00:58 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Bobo Stenson Trio
    Ensemble: Bobo Stenson Trio: ; Stenson, Bobo (p) ; Jormin, Anders (b) ; Fält, Jon (dr)
    Komponist: Alban Berg (1885-1935)
    Textdichter: Otto Erich Hartleben (1864-1905)
    Bearbeiter: Anders Jormin (1957-)
  • Sendezeit: 23:09 Uhr

    Titel: Piano and String Quartet
    Best-Nr.: 7559-79320-2
    Album: Piano and Strig Quartet
    Länge: 02:10 Min
    Label: NONESUCH
    Ensemble: Kronos-Quartett:<br /> Harrington, David (Violine)<br /> Sherba, John (Violine)<br /> Dutt, Hank (Viola)<br /> Jeanrenaud, Joan (Violoncello)<br /> zusätzlich:<br /> Takahashi, Aki (Klavier)
    Komponist: Morton Feldman (1926-1987)
  • Sendezeit: 23:09 Uhr

    Titel: Dedication für Violoncello und Klavier
    Best-Nr.: ECM 1919;4765778
    Album: Oxymoron
    Länge: 00:20 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Leho Karin (Violoncello); Marrit Gerretz-Traksmann (Klavier)
    Komponist: Erkki-Sven Tüür (1959-)
  • Sendezeit: 23:08 Uhr

    Titel: Promenade
    Best-Nr.: 1773377
    Album: The promise
    Länge: 00:32 Min
    Label: ECM-Records
    Interpret: Tsabropoulos, Vassilis
    Solist: Vassilis Tsabropoulos (p)
    Komponist: Vassilis Tsabropoulos (1966-)
  • Sendezeit: 23:07 Uhr

    Titel: Lamentate Hommage an Anish Kapoor und seine Skulptur "Marsyas" für Klavier und Orchester
    Best-Nr.: ECM 1930; 4763048
    Album: Lamentate
    Satztitel: (1) Minicciando; (2) Spietato; (3) Fragile; (4) Pregando; (5) Solitudine, stato d'animo; (6) Consolante [attacca:]; (7) Stridendo [attacca:]; (8) Lamentabile; (9) Risolutamente; (10) Fragile e conciliante
    Länge: 01:05 Min
    Label: ECM-Records
    Dirigent: Andrzej Borejko
    Orchester: Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
    Solist: Alexei Lubimov (Klavier)
    Komponist: Arvo Pärt (1935-)
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1

Radiorecorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Recorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Recorders

Musik

Thomaner-Chor "Wer diese Musik singt, kann Legida nicht auf dem Leim gehen"

Gruppenbild des Thomaner-Chors vor dem Altar der Leipziger Thomaskirche (dpa / picture alliance / Peter Endig)

Jede Motette des Thomanerchors sei im Grunde eine Veranstaltung gegen Pegida und Legida, sagte der frühere Pfarrer der Leipziger Thomaskirche, Christian Wolff, im DLF. Alles, was diese Gruppierungen sagten und täten, widerspreche diametral den Grundlagen des christlichen Glaubens.

Siemens Musikpreis"Christoph Eschenbachs Musik spricht zum Hörer"

Christoph Eschenbach mit dem Taktstock vor dem NDR-Sinfonieorchester. (picture alliance / dpa - Olaf Malzahn)

Der Ernst-von-Siemens-Musikpreis zählt zu den bedeutendsten Kulturauszeichnungen im deutschsprachigen Raum. Peter Ruzicka, Komponist und Jury-Mitglied, sagte im DLF, die Jury sei sich schnell einig gewesem, den Dirigenten Christoph Eschenbach auszuzeichnen. Er sei stets ein Ansprechpartner für die Neue Musik gewesen.

Komponist Georg Christoph WagenseilWiener Meister einer Zwischenepoche

Partitur mit einer Gesangsstimme (Deutschlandradio / Bettina Straub)

Mit der "Wiener Klassik" werden Haydn, Mozart und Beethoven verbunden. Von den ungezählten Meistern zweiten Ranges ist seltener die Rede. Ein solcher Meister ist der heute weitgehend vergessene Georg Christoph Wagenseil. Am 29. Januar 1715, vor 300 Jahren, wurde der Musiker geboren.