Tagesplaylist

Sendungsplaylisten / Tagesplaylist

 

Sonntag, 29. März 2015

  • 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

    Zwischentöne




    Sendezeit: 14:28 Uhr

    Titel: Easy to love
    Best-Nr.: JnA4910
    Album: New York Album
    Länge: 05:55 Min
    Label: JAZZ'n'ARTS
    Interpret: Oliver Strauch Trio
    Komponist: Jerome Kern
  • Sendezeit: 14:25 Uhr

    Titel: Radio rhythm
    Best-Nr.: 770203-2
    Album: Hot & Cool Jazz, Vol. 3
    Länge: 03:00 Min
    Label: GANSER & HANKE MEDIA
    Dirigent: Fletcher Henderson
    Orchester: Connie's Inn Orchestra
    Komponist: Nat Leslie
    Textdichter: Irving Mills (1894-1985)
    Bearbeiter: Nat Leslie
  • Sendezeit: 14:15 Uhr

    Titel: "Fratres" (Version VI, for strings and percussion)
    Best-Nr.: 724354533822
    Album: ARVO PÄRT - SANCTUARY
    Länge: 09:57 Min
    Label: Virgin Classics
    Dirigent: Franz Welser-Möst
    Orchester: London Philharmonic
    Komponist: Arvo Pärt (1935-)
  • Sendezeit: 14:10 Uhr

    Titel: Cositas buenas
    Best-Nr.: 986606-6
    Album: Cositas buenas
    Länge: 04:21 Min
    Label: Verve
    Ensemble: Ensemble
    Solist: Paco de Lucia (acg); Tana (voc)
    Komponist: Paco de Lucia (1948-)
    Bearbeiter: Paco de Lucia (1948-)
  • Sendezeit: 14:07 Uhr

    Titel: Aguas de Março
    Best-Nr.: 525472-2
    Album: [Obertitel wird nachgetragen]
    Länge: 03:30 Min
    Label: Verve
    Ensemble: Ensemble ; Mariano, César Camargo (p,keyb) ; Delmiro, Hélio (g) ; Castro Neves, Oscar (g) ; Maia, Luizão (b) ; Braga, Paulo (dr)
    Solist: Elis Regina (voc); Antonio Carlos Jobim (voc,g)
    Komponist: Antonio Carlos Jobim (1927-1994)
    Textdichter: Antonio Carlos Jobim (1927-1994)
  • Sendezeit: 13:41 Uhr

    Titel: When I fall in love
    Best-Nr.: 835008-2
    Album: Still Live
    Länge: 03:05 Min
    Label: ECM-Records
    Ensemble: Keith Jarrett Trio ; Jarrett, Keith (p) ; Peacock, Gary (b) ; DeJohnette, Jack (dr)
    Komponist: Victor Young (1900-1956)
    Textdichter: Edward Heyman (1907-)
  • Sendezeit: 13:30 Uhr

    Titel: The song is you
    Best-Nr.: JnA4910
    Album: New York Album
    Länge: 10:55 Min
    Label: JAZZ'n'ARTS
    Interpret: Oliver Strauch Trio
    Komponist: Jerome Kern

  • 9:10 Uhr bis 9:30 Uhr

    Die neue Platte




    Sendezeit: 09:20 Uhr

    Titel: Traditional (Tänze aus Transsylvanien)
    Best-Nr.: 000289481140
    Album: Andreas Ottensamer. Brahms. The Hungarian Connection
    Länge: 03:05 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Solist: Andreas Ottensamer (Klarinette)
    Komponist: trad.
    Bearbeiter: Stephan Koncz
  • Sendezeit: 09:15 Uhr

    Titel: II. Adagio aus: Klarinettenquintett op.115
    Best-Nr.: 000289481140
    Album: Andreas Ottensamer. Brahms. The Hungarian Connection
    Länge: 05:38 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Solist: Andreas Ottensamer (Klarinette)
    Komponist: Johannes Brahms
  • Sendezeit: 09:12 Uhr

    Titel: "Der traurige Hirte" aus: Zwei Sätze
    Best-Nr.: 000289481140
    Album: Andreas Ottensamer. Brahms. The Hungarian Connection
    Länge: 02:20 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Solist: Andreas Ottensamer (Klarinette)
    Komponist: Leo Weiner
    Bearbeiter: Stephan Koncz
  • Sendezeit: 09:12 Uhr

    Titel: Ungarischer Tanz Nr.1 g-Moll
    Best-Nr.: 000289481140
    Album: Andreas Ottensamer. Brahms. The Hungarian Connection
    Länge: 00:44 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Solist: Andreas Ottensamer (Klarinette)
    Komponist: Johannes Brahms
    Bearbeiter: Koncz Stephan
  • Sendezeit: 09:10 Uhr

    Titel: Ungarischer Tanz Nr.7 F-Dur
    Best-Nr.: 000289481140
    Album: Andreas Ottensamer. Brahms. The Hungarian Connection
    Länge: 02:06 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Solist: Andreas Ottensamer (Klarinette)
    Komponist: Johannes Brahms
    Bearbeiter: Stephan Koncz

  • 7:05 Uhr bis 8:30 Uhr

    Information und Musik




    Sendezeit: 08:27 Uhr

    Titel: Tango aus dem Ballett "Der Bolzen"
    Best-Nr.: 469 525-2
    Länge: 02:45 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Interpret: Sinfonieorchester Göteburg
    Komponist: Dmitri Schostakowitsch
  • Sendezeit: 08:10 Uhr

    Titel: Allegro aus dem Konzert d-Moll für 2 Oboen, Streicher und B.c. RV 535
    Best-Nr.: E 8679
    Album: Vivaldi Concerti per vari strumenti
    Länge: 02:02 Min
    Label: Auvidis
    Interpret: Ensemble Zefiro
    Komponist: Antonio Vivaldi
  • Sendezeit: 07:57 Uhr

    Titel: Gavotte 1 und 2 aus der Ouvertüre C-Dur, BWV 1066
    Best-Nr.: CD 93.121
    Länge: 02:36 Min
    Label: faszination musik
    Interpret: Balthasar-Neumann-Ensemble
    Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Sendezeit: 07:50 Uhr

    Titel: Allegro aus dem Concerto e-Moll op. 2 Nr. 2
    Best-Nr.: CD 93.121
    Länge: 01:01 Min
    Interpret: Balthasar-Neumann-Ensemble
    Komponist: Tomaso Albinoni
  • Sendezeit: 07:47 Uhr

    Titel: Scherzo
    Best-Nr.: 8553098
    Länge: 02:04 Min
    Label: CAvi-music
    Interpret: Lars Vogt
    Komponist: Franz Schubert
  • Sendezeit: 07:35 Uhr

    Titel: Bach goes to town - Prelude in Swing
    Best-Nr.: 21031685
    Länge: 01:41 Min
    Label: Fork-Records
    Interpret: Clarinet News
    Komponist: Alec Templeton
  • Sendezeit: 07:27 Uhr

    Titel: Pling, Plang, Plung
    Länge: 02:15 Min
    Interpret: Amadeus Chamber Orchestra of Polish Radio
    Komponist: Leroy Andersen
  • Sendezeit: 07:25 Uhr

    Titel: Allegro für Flöte und Klavier
    Best-Nr.: 476 116-8 promo
    Länge: 01:53 Min
    Label: Deutsche Grammophon Gesellschaft
    Interpret: Flöte Gallois Patrick
    Komponist: Francis Poulenc
  • Sendezeit: 07:13 Uhr

    Titel: 2. Satz aus der Sonate op. 3 Nr. 5
    Best-Nr.: 457 600-2
    Länge: 02:03 Min
    Label: Archiv Produktion
    Interpret: Les Musiciens du Louvre
    Komponist: Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville
  • Sendezeit: 07:05 Uhr

    Titel: Allegro aus der Sinfonie d-Moll
    Best-Nr.: 0630-13141-2
    Album: Vanhal Symphonies
    Länge: 02:35 Min
    Label: TELDEC
    Interpret: Concerto Köln
    Komponist: Johann Baptist Vanhal

  • 6:10 Uhr bis 7:00 Uhr

    Geistliche Musik




    Sendezeit: 06:42 Uhr

    Titel: Konzert für Orgel und Orchester g-Moll, HWV 289 (op. 4 Nr. 1)
    Best-Nr.: 944
    Album: Orgelkonzerte, op. 4
    Satztitel: 1. Satz: Larghetto e staccata; 2. Satz: Allegro; 3. Satz: Adagio; 4. Satz: Andante
    Länge: 15:05 Min
    Label: PASSACAILLE
    Dirigent: Lorenzo Ghielmi
    Ensemble: La Divina Armonia
    Solist: Lorenzo Ghielmi (an der Orgel des Santuario del Divin Prigioniero in Valle di Colorina)
    Komponist: Georg Friedrich Händel (1685-1759)
  • Sendezeit: 06:14 Uhr

    Titel: 'Himmelskönig, sei willkommen'. Kantate am Palmsonntag Countertenor, Tenor, Bass und Orchester, BWV 182
    Best-Nr.: MIR 057
    Album: Aus der Tieffen - BWV 131, 182 & 4
    Satztitel: Nr. 1: Sonata. Grave - Adagio; Nr. 2: Himmelskönig, sei willkommen. Chor; Nr. 3: Siehe, siehe, ich komme. Rezitativ (Baß); Nr. 4: Starkes Lieben, das dich, großer Gottessohn. Arie (Baß); Nr. 5: Leget euch dem Heiland unter. Arie (Alt); Nr. 6: Jesu, laß du
    Länge: 27:47 Min
    Label: MIRARE
    Dirigent: Philippe Pierlot
    Ensemble: Ricercar Consort
    Solist: Katharine Fuge (Sopran); Carlos Mena (Countertenor); Hans Jörg Mammel (Tenor); Stephan MacLeod (Bass)
    Komponist: Johann Sebastian Bach (1685-1750)
    Textdichter: Salomo Franck (? (1659-1725) Urheberschaft unsicher)
  • Sendezeit: 06:10 Uhr

    Titel: 'Hosanna filio David'. Antiphon zum Palmsonntag
    Best-Nr.: 4509-99203-2
    Album: Mysteria
    Länge: 04:11 Min
    Label: TELDEC CLASSICS
    Chor: Chanticleer (Vokalensemble)
    Komponist: Unbekannt
    Textdichter: Bibel / Psalm 23

  • 5:05 Uhr bis 6:00 Uhr

    Auftakt




    Sendezeit: 05:43 Uhr

    Titel: Variationen für 2 Klaviere über ein Thema von Joseph Haydn B-Dur, op 56b
    Best-Nr.: 4509-92257-2
    Album: [Obertitel wird nachgetragen]
    Satztitel: Chorale St. Antoni - Andante -; Variation 1. Poco piu animato; Variation 2. Piu Vivace -; Variation 3. Con moto; Variation 4. Andante con moto; Variation 5. Poco presto; Variation 6. Vivace; Variation 7. Grazioso; Variation 8. Presto non troppo; Finale. A
    Länge: 16:08 Min
    Label: TELDEC CLASSICS
    Solist: Martha Argerich (Klavier); Alexander Rabinowitsch (Klavier)
    Komponist: Johannes Brahms (1833-1897)
  • Sendezeit: 05:38 Uhr

    Titel: aus: L'anima del filosofo ossia Orfeo ed Euridice. Dramma per musica in 4 Akten, Hob. XXVIII: 13
    Best-Nr.: 4777468
    Album: Amoureuses
    Satztitel: "Del mio core il voto estremo", Kavatine der Euridice, 2. Akt
    Länge: 03:39 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Dirigent: Daniel Harding
    Orchester: Concerto Köln
    Solist: Patricia Petibon (Sopran)
    Komponist: Joseph Haydn (1732-1809)
    Textdichter: Carlo Francesco Badini (1770-1793)
  • Sendezeit: 05:25 Uhr

    Titel: aus: Adriano in Siria. Dramma per musica in 3 Akten
    Best-Nr.: 5099968572600
    Album: La dolce fiamma. Forgotten castrato arias
    Satztitel: "Cara la dolce fiamma". Arie des Farnaspe
    Länge: 13:02 Min
    Label: VIRGIN CLASSICS
    Dirigent: Jérémie Rhorer
    Orchester: Le Cercle de l'Harmonie
    Solist: Philippe Jaroussky (Countertenor)
    Komponist: Johann Christian Bach (1735-1782)
    Textdichter: Unbekannt
  • Sendezeit: 05:06 Uhr

    Titel: Partita Nr. 1 B-Dur BWV 825 für Klavier
    Satztitel: Präludium/Allemande/Courante/Sarabande/Menuet/Gigue
    Länge: 18:09 Min
    Solist: Beatrice Rana (Klavier)
    Komponist: Johann Sebastian Bach

  • 4:05 Uhr bis 5:00 Uhr

    Die neue Platte XL




    Sendezeit: 04:37 Uhr

    Titel: aus: Les Sylphides Ballettsuite nach Klavierstücken von Chopin für Orchester
    Best-Nr.: 438763-2
    Album: Ballet Music
    Satztitel: (2): Nocturne (As-Dur, op. 32 Nr. 2) (6'30); (3): Valse (Ges-Dur, op. 70 Nr. 1); (4): Mazurka (D-Dur, op. 33 Nr. 2) (2'20); (7): Walzer (cis-Moll, op. 64 Nr. 2); (8): Walzer (Es-Dur op. 18) (5'52)
    Länge: 21:32 Min
    Label: Philips
    Dirigent: David Zinman
    Orchester: Philharmonisches Orchester Rotterdam
    Komponist: Frédéric Chopin (1810-1849)
    Bearbeiter: Roy Douglas (1907-)(Orchestrierung)
  • Sendezeit: 04:23 Uhr

    Titel: Hymne Acathiste
    Best-Nr.: LIT003
    Satztitel: Tropaire du samedi de l'Acathiste; Hirmos de l'Ode 1,3,4,5
    Länge: 13:16 Min
    Label: Psalmus
    Chor: Les solistes de la musique byzantine
    Solist: Maximos Fahmé
    Komponist: Anonym
  • Sendezeit: 04:06 Uhr

    Titel: Drei Stücke
    Best-Nr.: PSAL007
    Satztitel: Allelouia; Behold, the bridegroom who comes; The holy passion
    Länge: 16:16 Min
    Label: Psalmus
    Chor: Paraphonistes
    Solist: Frédéric Tavernier-Vellas
    Komponist: Anonym

  • 3:05 Uhr bis 3:55 Uhr

    Schlüsselwerke




    Sendezeit: 03:50 Uhr

    Titel: aus: Rigoletto. Melodramma in 3 Akten
    Best-Nr.: 458239-2
    Album: Rigoletto. Highlights - Sélection
    Satztitel: Bella figlia dell'amore Quartett: Herzog/Gilda/Maddalena/Rigoletto 3. Akt, 3. Szene
    Länge: 03:58 Min
    Label: Decca
    Dirigent: Richard Bonynge
    Orchester: London Symphony Orchestra
    Solist: Luciano Pavarotti (Tenor)(Herzog von Mantua); Sherrill Milnes (Bariton)(Rigoletto); Joan Sutherland (Sopran)(Gilda); Huguette Tourangeau (Alt)(Maddalena)
    Komponist: Giuseppe Verdi (1813-1901)
    Textdichter: Francesco Maria Piave (1810-1876)
  • Sendezeit: 03:45 Uhr

    Titel: aus: 12 Etüden für Klavier, op. 10
    Best-Nr.: 459135-2
    Album: Für Elise. Mein erstes Konzert
    Satztitel: Etude E-Dur Nr. 3. Lento ma non troppo
    Länge: 04:10 Min
    Label: Deutsche Grammophon
    Solist: Tamas Vasary (Klavier)
    Komponist: Frédéric Chopin (1810-1849)
  • Sendezeit: 03:06 Uhr

    Titel: Quintett für Klavier, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass A-Dur, D 667 (op. posth. 114)
    Best-Nr.: 5186334
    Album: Forellen-Quintet
    Satztitel: 1. Satz: Allegro vivace; 2. Satz: Andante; 3. Satz: Scherzo. Presto; 4. Satz: Thema. Andantino - Variationen 1-5 - Allegretto; 5. Satz: Allegro giusto
    Länge: 38:19 Min
    Label: Penta Tone NL
    Solist: Martin Helmchen (Klavier); Christian Tetzlaff (Violine); Antoine Tamestit (Viola); Marie-Elisabeth Hecker (Violoncello); Alois Posch (Kontrabass)
    Komponist: Franz Schubert (1797-1828)

  • 0:05 Uhr bis 2:00 Uhr

    Lange Nacht




    Sendezeit: 00:23 Uhr

    Titel: At the End of the day
    Best-Nr.: keine
    Länge: 06:34 Min
    Label: Ninja Tune
    Interpret: Amon Tobin
    Komponist: Amon Tobin
  • Sendezeit: 00:23 Uhr

    Titel: And they all look
    Best-Nr.: keine
    Länge: 00:23 Min
    Label: DOMINO British
    Interpret: Four Tet
  • Sendezeit: 00:22 Uhr

    Titel: Spirit fingers
    Best-Nr.: keine
    Länge: 00:37 Min
    Label: DOMINO British
    Interpret: Four Tet
  • Sendezeit: 00:21 Uhr

    Titel: She moves she
    Best-Nr.: keine
    Länge: 00:51 Min
    Label: DOMINO British
    Interpret: Four Tet
  • Sendezeit: 00:19 Uhr

    Titel: If night is a weed
    Best-Nr.: keine
    Länge: 02:06 Min
    Label: subrosa
    Interpret: Mitchell Akiyama
    Komponist: Mitchell Akiyama
  • Sendezeit: 00:16 Uhr

    Titel: Haxan
    Best-Nr.: keine
    Länge: 02:45 Min
    Label: Modern love
    Interpret: Demdike Stare
    Komponist: Demdike Stare
  • Sendezeit: 00:15 Uhr

    Titel: Along our Road
    Best-Nr.: keine
    Länge: 01:36 Min
    Label: Chrom Recolrds
    Interpret: Die Lakeien
    Komponist: Die Lakeien
  • Sendezeit: 00:14 Uhr

    Titel: Konzert für Violine und Orchester
    Best-Nr.: 857387631-2
    Album: Cello concerto. Clocks and clouds. Violin concerto. Sippal,<br /> Dobbal, Nádihegedüvel
    Satztitel: 1. Satz: Präludium. Vivacissimo luminoso; 2. Satz: Aria, Hoquetus, Choral. Andante con moto; 3. Satz: Intermezzo. Presto fluido; 4. Satz: Passacaglia. Lento intenso; 5. Satz: Appassionato. Agitato molto
    Länge: 00:38 Min
    Label: TELDEC CLASSICS
    Dirigent: Reinbert de Leeuw
    Orchester: Asko Ensemble, Amsterdam ; Schönberg Ensemble, Den Haag
    Solist: Frank Peter Zimmermann (Violine)
    Komponist: György Ligeti (1923-)
  • Sendezeit: 00:13 Uhr

    Titel: Die Jakobsleiter Oratorium für Solisten, gemischten Chor und Orchester [Fragment]
    Album: Konzert der Münchner Philharmoniker vom 13.1.2000
    Satztitel: (Beginn); (Fortsetzung)
    Länge: 00:45 Min
    Label: DeutschlandRadio Berlin
    Dirigent: Michael Gielen
    Orchester: Münchner Philharmoniker
    Chor: Rundfunkchor Berlin
    Solist: Laura Aikin (Sopran) - Die Sterbende / Die Seele; Kurt Azesberger (Tenor) - Der Mönch; Guy Renard (Tenor) - Ein Aufrührerischer; Albert Dohmen (Baß) - Ein Ringender; James Johnson (Baß) - Der Auserwählte; John Bröcheler (Bariton) - Gabriel; Chris Merritt
    Komponist: Arnold Schönberg (1874-1951)
    Textdichter: Arnold Schönberg (1874-1951)
    Bearbeiter: Winfried Zillig (1905-1963) (Fertigstellung der<br /> Orchestration)
  • Sendezeit: 00:13 Uhr

    Titel: Suspicious Drone
    Best-Nr.: keine
    Länge: 00:33 Min
    Label: Modern Love
    Interpret: Demdike Stare
    Textdichter: Demdike Stare
  • Sendezeit: 00:12 Uhr

    Titel: unbekannt
    Best-Nr.: keine
    Länge: 00:50 Min
    Label: Ninja Tune
    Interpret: Amon Tobin
    Komponist: Amon Tobin
  • Sendezeit: 00:09 Uhr

    Titel: And they all look broken hearted
    Best-Nr.: keine
    Länge: 03:20 Min
    Label: DOMINO British
    Interpret: Four Tet
  • Sendezeit: 00:05 Uhr

    Titel: Killers Vanilla
    Best-Nr.: keine
    Länge: 04:10 Min
    Label: Ninja Tune
    Interpret: Amon Tobin
    Komponist: Amon Tobin

Samstag, 28. März 2015

  • 23:05 Uhr bis 23:57 Uhr

    Lange Nacht




    Sendezeit: 23:19 Uhr

    Titel: Sehn
    Best-Nr.: keine
    Länge: 00:37 Min
    Label: MORR MUSIC
    Interpret: F.S. Blumm
    Komponist: F.S. Blumm
  • Sendezeit: 23:17 Uhr

    Titel: Bayaty Bearbeitung für Violoncello und Klavier nach der Transkription für Klavier von Thomas de Hartmann
    Best-Nr.: ECM 1888; 9819613
    Album: Chants - Hymns and Dances
    Länge: 01:51 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Anja Lechner (Violoncello); Vassilis Tsabropoulos (Klavier)
    Komponist: Georges Iwanowitsch Gurdjieff (1877-1949)
    Bearbeiter: Thomas de Hartmann (1885-1956) [Alexandrowitsch de; Toma Alexandrowitsch] [Klavierstimme] Gartmann ; Vassilis Tsabropoulos (1966-)
  • Sendezeit: 23:17 Uhr

    Titel: Pop
    Best-Nr.: keine
    Länge: 00:38 Min
    Label: NRGY
    Interpret: Gas
  • Sendezeit: 23:09 Uhr

    Titel: Horsefish
    Best-Nr.: keine
    Länge: 07:48 Min
    Label: Ninja Tune
    Interpret: Amon Tobin
    Komponist: Amon Tobin
  • Sendezeit: 23:08 Uhr

    Titel: Enfin, rien est
    Best-Nr.: keine
    Länge: 01:01 Min
    Label: Subrosa
    Interpret: Mitchell Akiyama
    Komponist: Mitchell Akiyama
  • Sendezeit: 23:05 Uhr

    Titel: Chant from a Holy Book Bearbeitung für Violoncello und Klavier nach der Transkription für Klavier von Thomas de Hartmann
    Best-Nr.: ECM 1888; 9819613
    Album: Chants - Hymns and Dances
    Länge: 03:25 Min
    Label: ECM-Records
    Solist: Anja Lechner (Violoncello); Vassilis Tsabropoulos (Klavier)
    Komponist: Georges Iwanowitsch Gurdjieff (1877-1949)
    Bearbeiter: Thomas de Hartmann (1885-1956) [Alexandrowitsch de; Toma Alexandrowitsch] [Klavierstimme] Gartmann ; Vassilis Tsabropoulos (1966-)

  • 17:05 Uhr bis 17:30 Uhr

    Markt und Medien




    Sendezeit: 17:05 Uhr

    Titel: By The Sea
    Best-Nr.: 9362-45884-2
    Album: Sudden Burst Of Energy
    Länge: 04:23 Min
    Label: Warner Bros.
    Interpret: Earl Klugh
    Komponist: Earl Klugh
Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Radiorekorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Musik

Erfinder des "Musikantenstadl"Karl Moik ist gestorben

Karl Moik auf einem Bild vom Juni 2013 (dpa / picture alliance / Bodo Schackow)

Der Erfinder und langjährige Moderator des "Musikantenstadl", Karl Moik, ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 76 Jahren, wie ein Sprecher des Österreichischen Rundfunks (ORF) bestätigte. Ende April war der Österreicher nach einer schweren Erkrankung in einer Reha-Klinik behandelt worden.

Mein KlassikerTom Schilling über Nick Cave: "Ein mysteriöser Mann"

Die Schauspieler Alexander Scheer (als Blixa Bargeld, l-r), Marc Hosemann (als Nick Cave) und Tom Schilling (als Robert) in einer Szene des Films "Tod den Hippies - Es lebe der Punk!". (picture alliance / dpa / Nik Konietzny)

Vor 15 Jahren hatte Tom Schilling mit dem Film "Crazy" sein Durchbruch auf der Leinwand. Noch etwas länger liegt sein musikalisches Erweckungserlebnis zurück: Mitte der 90er entdeckte er den Musiker, Autor und Schauspieler Nick Cave für sich.

Pop und TheaterDebatte ohne Gedankenaustausch

(Deutschlandradio - Matthias Dreier)

Es sollte eine Diskussion zu der Frage werden, ob sich Pop und Theater wirklich vertragen: Das zumindest war die Idee hinter der Veranstaltung "Jugend ohne Shakespeare" im Hamburger Thalia Theater mit dem Pop-Theoretiker Diedrich Diederichsen. Doch statt einer angeregten Debatte kam es lediglich zu verhärteten Fronten.