• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 02:30 Uhr Zwischentöne
StartseiteKontroversRückt Deutschland 2016 nach rechts?04.01.2016

Terrorangst, Flüchtlingsfrage und die LandtagswahlenRückt Deutschland 2016 nach rechts?

Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz im Frühjahr – und Mecklenburg-Vorpommern und Berlin im Herbst. Fünf Bundesländer stehen 2016 vor Landtagswahlen. Ein Thema wird dieses wichtige Wahljahr prägen wie kein anderes: die Flüchtlingsfrage. Kann Bundeskanzlerin Merkel Kurs halten?

Moderation: Sandra Schulz

Flüchtlinge vor einer Notunterkunft in einer ehemaligen Bundeswehr Sporthalle in Stern Buchholz bei Schwerin (dpa / picture-alliance)
Wie wird sich die Flüchtlingsfrage auf die kommenden Wahlen auswirken? (dpa / picture-alliance)

Oder wächst der Druck aus der CSU – und auf die CSU? Wird 2016 DAS Jahr für die AfD?

Es diskutieren: 

  • Bettina Gaus, politische Korrespondentin Tageszeitung taz
  • Werner J. Patzelt, Politikwissenschaftler, Technische Universität Dresden
  • Michael Rutz, Ehemaliger Chefredakteur Rheinischer Merkur

Sie sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail: Tel. 00800 – 4464 4464 (europaweit kostenfrei) und kontrovers@deutschlandfunk.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk