Themen der Woche

Nächste Sendung: 22.11.2014 13:10 Uhr

Sendung vom 15.11.2014

Sendung vom 08.11.2014

Sendung vom 01.11.2014

Sendung vom 25.10.2014

Sendung vom 18.10.2014

Sendung vom 11.10.2014

Sendung vom 04.10.2014

Proin ante. Nulla felis.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Themen der Woche" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Kommentar

Tarifkonflikt bei der Bahn Miserable Kommunikationsstrategie

Der Deutsche-Bahn-Tower in Berlin mit dem DB-Logo in rot

Die Kommunikationsstrategie der Bahn ist eine Zumutung, kommentiert Ludger Fittkau. Dass nach der GDL nun auch die Gewerkschaft EVG Streiks noch vor Weihnachten nicht ausschließt, ist die logische Konsequenz – und eine Hiobsbotschaft für die Bahn-Kunden.

UKIP im AufschwungIn Großbritannien wird es ungemütlich

Schiffe fahren auf der Themse vor dem Parlament in London

Die europafeindliche Partei UKIP hat bei einer Nachwahl ihren zweiten Parlamentssitz errungen. Damit dürften die die Unsicherheiten in Großbritannien weiter wachsen, kommentiert Jochen Spengler. Das politische System ist nicht auf kleine Parteien eingestellt - und die politische Klasse gibt ein armseliges Bild ab.

Jahrestag der Maidan-ProtesteEine Erfolgsgeschichte ist möglich

Menschen schwenken Ukraine-Fahnen auf dem Maidan in Kiew.

Ein Jahr nach Beginn der Proteste in der Ukraine wurde der neue Präsident Poroschenko ausgebuht. Ein schlechtes Zeichen? Keineswegs, kommentiert Florian Kellermann. Die Demokratie im Land müsse sich finden, und mit ihrem heute unterschriebenen Vertrag habe die Koalition die Latte hoch gelegt.

 

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Tarifstreit:  Bahn vertagt Gespräche mit GDL und EVG | mehr

Kulturnachrichten

Deutsche Kurzfilmpreise  in Höhe von 260 000 Euro vergeben | mehr

Wissensnachrichten

Züchtung  Ursache für Autoimmunkrankheiten bei Pflanzen gefunden | mehr