Themen der Woche

Nächste Sendung: 29.11.2014 13:10 Uhr

Sendung vom 22.11.2014

Sendung vom 15.11.2014

Sendung vom 08.11.2014

Sendung vom 01.11.2014

Sendung vom 25.10.2014

Sendung vom 18.10.2014

Sendung vom 11.10.2014

Proin ante. Nulla felis.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Themen der Woche" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Kommentar

Jean-Claude JunckerPolitische Schonfrist trotz Fehlstart

Jean Claude Juncker hält eine Rede im EU-Parlament

Wegen der Steueraffäre um Luxemburg steht EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker unter besonderer Beobachtung, kommentiert Annette Riedel. Doch wenn er und die Kommissare das Parlament weiter so ernst nehmen, dürfte sich die Kritik in Grenzen halten.

Google-AufspaltungDie Monopolstellung bliebe

Mehrere Webseiten der Internet-Suchmaschine Google

Die Entschließung des EU-Parlaments, nach der Google aufgeteilt werden soll, ist im doppelten Sinn alternativlos, kommentiert Manfred Kloiber: Einerseits habe die EU-Politik Google "einfach machen lassen". Andererseits müssten wir auch Zukunft mit Google leben.

PreisverfallWeg vom Öl!

E10-Zapfpistole an einer Tankstelle

Auch wenn der Ölpreis derzeit im freien Fall scheint: Die Zeit billigen Öls ist vorbei, meint Jürgen Döschner vom WDR. Der "elende Rest" des Rohstoffs müsse mit steigendem technischen und finanziellen Aufwand gewonnen werden, aus ökologischen und ökonomischen Gründen müssten wir weg vom Öl.

 

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Juncker gegen Sanktionen  für EU-Defizitsünder | mehr

Kulturnachrichten

Britische Krimiautorin P.D. James gestorben  | mehr

Wissensnachrichten

Deodorant-Bonbon  Duft von Rosenparfum durch Süßigkeit | mehr