Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:04:30 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

UNO-KulturorganisationAzoulay soll UNESCO führen

Die ehemalige französische Kulturministerin Audrey Azoulay. (AFP / Anne-Christine POUJOULAT)
Die ehemalige französische Kulturministerin Audrey Azoulay soll neue Leiterin der UNESCO werden. (AFP / Anne-Christine POUJOULAT)

Die ehemalige französische Kulturministerin Azoulay soll künftig die UNESCO leiten.

Sie habe sich im Exekutivrat gegen den katarischen Kandidaten al-Kawari mit 30 zu 28 Stimmen durchgesetzt, teilte die UNO-Kulturorganisation in Paris mit. Das Ergebnis muss noch bei der Generalkonferenz am 10. November bestätigt werden.

Gestern hatten die USA angekündigt, aus der UNESCO auszutreten. Als ein Grund wurden anti-israelische Tendenzen in der UNO-Kulturorganisation angeführt. Israel will sich dem Schritt anschließen.