• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 15:35 Uhr @mediasres
StartseiteCorsoUnterwegs mit dem Daumentaxi31.07.2013

Unterwegs mit dem Daumentaxi

Abgefahren e.V. will das Trampen wieder beleben

Tramper stehen nicht mehr so häufig mit rausgehaltenem Daumen oder einem Pappschild am Straßenrand wie früher. Doch seit einiger Zeit sieht man sie wieder häufiger. Und: Sie haben sich organisiert. 2007 gründete sich in Magdeburg die Deutsche Autostop Gesellschaft: Abgefahren e.V.

Jona Redslob im Gespräch mit Thekla Jahn

Der Verein Abgefahren e.V. bietet auch Tipps für das optimale Fahren per Anhalter. (dpa picture alliance / Arno Burgi)
Der Verein Abgefahren e.V. bietet auch Tipps für das optimale Fahren per Anhalter. (dpa picture alliance / Arno Burgi)
Mehr bei deutschlandradio.de

Externe Links:

Homepage von Abgefahren e. V.

Ihr Ziel: Mehr Leute für das Trampen zu gewinnen. Jona Redslob ist Vorsitzender des Vereins und spricht über die Idee, das Fortbewegungsmittel der besonderen Art populär zu machen.

Das gesamte Interview können Sie in unserem Audio-on-Demand-Bereich bis einschließlich 31.12.13 nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk