• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
 
Seit 07:05 Uhr Presseschau
StartseiteMarktplatzSandburg statt Sauna 06.04.2017

Urlaub mit KindernSandburg statt Sauna

Urlaubszeit ist kostbar und will gut geplant sein, besonders mit Familie. Babys mögen im Urlaub noch anspruchslos sein, doch wenn Kinder größer werden, steigen auch ihre Ansprüche: Es wird immer schwieriger, die Interessen aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bringen. Wie kommen auch Eltern im Familienurlaub auf ihre Kosten?

Am Mikrofon: Eva Bahner

Kinder spielen am Strand im Sonnenuntergang mit einem Ball. (imago/stock&people/Westend61)
Was ist bei Fernreisen zu beachten? (imago/stock&people/Westend61)
Mehr zum Thema

Willkommenskultur Pan Familia

Heimatsprache Türkisch für Migrantenkinder in München

Von bösen Stiefmüttern und guten Co-Vätern Geschichten aus dem Patchwork-Glück

Nürnbergs Männerbeauftragter Ein Pionier in Geschlechterfragen

Egal, ob eine längere Auszeit ansteht oder eine Woche in den Sommerferien: Reisen mit Kindern ist anders. Reiseziel, Reisetempo und die Unterkunft werden dabei oft nach den Bedürfnissen der Kleinen ausgerichtet. Doch Urlaub auf dem Bauernhof oder im Familienhotel mit Kinderanimation ist nicht jedermanns Sache.

Wie lässt sich ein Rad- oder Wanderurlaub mit Kindern planen? Jetlag und Impfungen: Was ist bei Fernreisen zu beachten? Und wie kommen Familien überhaupt bequem und kostengünstig von A nach B?

Diese und andere Fragen rund um den Urlaub mit Kindern beantworten Expertinnen und Experten.

Studiogäste sind:

Hörerfragen sind wie immer willkommen. Die Nummer für das Hörertelefon: 00 800 – 44 64 44 64 und die E-Mail-Adresse: marktplatz@deutschlandfunk.de

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk