Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:18:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 

Nachrichten

VenezuelaGeneral Motors stoppt nach Beschlagnahme Produktion

 Das Bild zeigt einen großen grauen Balken mit der Aufschrift "General Motors Venezolana C.A." vor dem Werkszaun. (AFP  / Marcos Guedez)
Das Firmenschild am GM-Werk im venezolanischen Valencia. (AFP / Marcos Guedez)

Der US-Automobilkonzern General Motors hat seine Produktion in Venezuela nach der staatlichen Beschlagnahme einer Fabrik gestoppt.

Da die Behörden das Werk in Valencia illegal übernommen und Autos konfisziert hätten, sei eine geordnete Produktion nicht mehr möglich, erklärte eine GM-Sprecherin. Die rund 2.700 Beschäftigten würden entlassen, erhielten aber eine Entschädigung.

In zahlreichen Städten Venezuales gibt es seit Tagen Massenproteste gegen Präsident Maduro. Dabei kam es mehrfach zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften.