Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:17:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

VenezuelaTrump droht mit Sanktionen

Venezolanische Regierungsgegner während eines Schweigemarsches in der Hauptstadt Caracas.  (AFP / JUAN BARRETO)
Venezolanische Regierungsgegner während eines Schweigemarsches in der Hauptstadt Caracas. (AFP / JUAN BARRETO)

US-Präsident Trump droht Venezuela mit Wirtschaftssanktionen. Trump erklärte in Washington, die Vereinigten Staaten würden nicht tatenlos zusehen, während Venezuela zerfalle.

Weiter machte er deutlich, wenn Präsident Maduro die umstrittene verfassungsgebende Versammlung durchsetze, würden die USA rasche und spürbare ökonomische Maßnahmen ergreifen.

Die Opposition in Venezuela kündigte unterdessen an, die Proteste gegen Maduro auszuweiten. Für Donnerstag wurde ein 24-stündiger Generalstreik ausgerufen. Gestern hatten sich knapp 7,2 Millionen Menschen an einer symbolischen Volksabstimmung über die Verfassungsversammlung beteiligt. 98 Prozent lehnten diese nach Angaben von Parlamentspräsident Borges ab. Er rief Staatschef Maduro auf, das Ergebnis der von der Opposition organisierten Abstimmung anzuerkennen. Maduro bezeichnete die Abstimmung als unzulässig.

Die Kritiker werfen dem sozialistischen Präsidenten vor, er wolle über eine Verfassungsänderung seine Macht zementieren und eine Diktatur aufbauen.