Die Nachrichten

Letzte Sendung hören:03:00 Uhr Nachrichten
schliessen

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

 
 
 
Nachrichten   
 
0:00
 
 
 
 

Nachrichten

WikiLeaks-AffäreAuch Kanzleramt Ziel von Untersuchungen

Das Logo der Organisation Wikileaks (dpa/picture-alliance/Wikileaks/Handput)
Das Logo der Organisation Wikileaks (dpa/picture-alliance/Wikileaks/Handput)

Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin prüft im Falle der WikiLeaks-Enthüllungen Ermittlungen nicht nur gegen den Bundestag, sondern auch das Kanzleramt.

Die Behörde habe dies bestätigt, meldete der Norddeutsche Rundfunk. Allerdings bedeute dies nicht zwangsläufig, dass es einen konkreten Verdacht gegen einzelne Mitarbeiter des Kanzleramts gebe, hieß es weiter.

Hintergrund ist die wiederholte Weitergabe von Dokumenten, die Sicherheitsbehörden an den NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages übergeben hatten. Die Plattform WikiLeaks hatte im Dezember entsprechende vertrauliche Dokumente ins Netz gestellt.