• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 18:00 Uhr Nachrichten
StartseiteMarktplatzSüßes ohne Reue?26.11.2015

Zucker und SüßstoffeSüßes ohne Reue?

Rund 35 Kilo Zucker verbraucht jeder Deutsche im Durchschnitt pro Jahr. Viel zu viel, warnen Ernährungswissenschaftler. Immer mehr Verbraucher greifen deshalb zu Alternativen. Doch ist es wirklich gesünder, mit Honig zu süßen?

Am Mikrofon: Stefan Römermann

Auf einem Lebkuchenherz steht "Verzeih mir" aus Zuckerguss.  (dpa/  picture alliance / Markus C. Hurek)
Welche Zuckeralternativen eignen sich zum Backen von gesunden Weihnachtsplätzchen? (dpa/ picture alliance / Markus C. Hurek)

Was ist mit Süßstoffen und anderen Zuckeraustauschstoffen? Momentan werben beispielsweise viele Lebensmittelkonzerne mit dem aus Pflanzenextrakten gewonnenen Stevia. Gibt es sie, die gesunde Zuckeralternative? Können Süßstoffe beim Abnehmen helfen oder machen sie sogar selbst dick? Welche Zuckeralternativen eignen sich zum Backen von gesunden Weihnachtsplätzchen? Oder sind "gesunde Süßigkeiten" eine Illusion?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir mit Hörern und Ernährungsexpertinnen.

Die Nummer des Hörertelefon lautet: 00 800 – 44 64 44 64
Und die E-Mail-Adresse: marktplatz@deutschlandfunk.de

Unsere Studiogäste: 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk