Freitag, 04.12.2020
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
Startseite@mediasresCan Dündar10.04.2017

60 Sekunden für...Can Dündar

Türkischer Journalist, Chefredakteur der türkischen Plattform Özgürüz in Berlin

Der türkische Journalist Can Dündar bei der Eröffnung des Online-Magazins Özgürüz (dpa / picture alliance / Maurizio Gambarini)
Der türkische Journalist Can Dündar bei der Eröffnung des Online-Magazins Özgürüz (dpa / picture alliance / Maurizio Gambarini)
Mehr zum Thema

Can Dündar "Wir dürfen niemanden zensieren"

Can Dündar auf der lit.Cologne Über die Freiheit des Wortes

Türkischer Journalist Can Dündar "Mein Land gerät in die Fänge des Faschismus"

Can Dündar Einblick in das System Erdogan

Journalist Can Dündar "Eine schwere Wolke der Angst über der Türkei"

Can Dündar, der Chefredakteur der türkischen Plattform Özgürüz über Presse- und Meinungsfreiheit in der Türkei:

"Leider ist Journalismus heute zu einer gefährlichen Aufgabe geworden, das gilt vor allem für Länder wie die Türkei. Dort ist es nicht einfach an Nachrichten zu gelangen oder diese weiter zu verbreiten. Aber wir kämpfen um die Pressefreiheit, weil sie mehr umfasst als das Recht auf Information. Wir müssen die Menschen in ihrem Recht auf Meinungsfreiheit unterstützen. Wir sind verpflichtet die Leute mit Informationen zu versorgen - und das ist das Gefährliche am Journalistenberuf. Aber es ist genau der richtige Zeitpunkt, um als Journalist zu arbeiten."

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk