Die Nachrichten
Die Nachrichten

Adveniat-WeihnachtsaktionBischof Jung fordert Gerechtigkeit für Menschen in Lateinamerika

Die Logos der christlichen Hilfsorganisationen Adveniat und Brot für die Welt.
Die christlichen Hilfsorganisationen Adveniat und Brot für die Welt haben ihre Spendenkampagnen gestartet

Zum Auftakt der Adveniat-Spendenaktion der katholischen Kirche hat der Würzburger Bischof Jung Gerechtigkeit für die Menschen in Lateinamerika gefordert.

Wer Amazonien zerstöre, zerstöre die Welt, betonte Jung in einem Gottesdienst im unterfränkischen Hofheim. Den Menschen dort werde das Land durch Enteignung und Raubbau genommen und damit auch die Lebensgrundlage. Das Amazonasgebiet sei auch unersetzbar für das weltweite Klima. Die dort lebende Landbevölkerung sichere das Überleben der Menschen auf der ganzen Welt, sagte Jung.

Die diesjährige Weihnachtsaktion des Lateinamerika-Hilfswerks der katholischen Kirche steht unter dem Motto "Überleben auf dem Land".

Diese Nachricht wurde am 29.11.2020 im Programm Deutschlandfunk gesendet.