Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

AltersbezügeFast jeder zweite Rentner liegt unter 800 Euro

Als Miniaturfiguren sind zwei Senioren auf Euro-Münzen zu sehen  (dpa/Jens Büttner)
Miniaturfiguren von zwei Senioren auf Euro-Münzen (dpa/Jens Büttner)

Knapp die Hälfte der Rentner in Deutschland bezieht eine gesetzliche Rente von weniger als 800 Euro.

Dies geht aus der Regierungsantwort auf eine parlamentarische Anfrage der Bundestagsabgeordneten der Partei Die Linke, Zimmermann, hervor. Danach liegen 48 Prozent aller Altersbezüge unter 800 Euro und 62 Prozent unter 1000 Euro. Die Politikerin bezeichnete die Zahlen als besorgniserregend. Diese zeigten, dass schon heute ein großer Teil der gesetzlichen Rentenbezüge unterhalb der Armutsgefährdungsschwelle sei.

Diese Nachricht wurde am 12.07.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet.