Sonntag, 18.08.2019
 
Seit 19:10 Uhr Sport am Sonntag
StartseiteKlassik-Pop-et ceteraDie Sopranistin Diana Damrau04.05.2019

Am MikrofonDie Sopranistin Diana Damrau

Diana Damrau ist ein Tausendsassa, eine Sängerin der Superlative. Sie kann genauso fließend von der Pamina zur Königin der Nacht in Mozarts "Zauberflöte" wechseln wie von der Oper zum Lied. Im Dlf spricht sie über die "verfluchte Rolle" und ihre Liebe zu russischen Liedern.

Diana Damrau im schwarzen T-Shirt, blickt lächelnd in die Kamera, im Hintergrund sind verschwimmen ein Tisch und Polstermöbel zu sehen  (picture alliance/Jiyang Chen/Diana Damrau/dpa)
Tourt als führende Koloratursopranistin um die Welt: Diana Damrau (picture alliance/Jiyang Chen/Diana Damrau/dpa)
Mehr zum Thema

Start in die Spielsaison Diana Damrau in der Paraderolle der Callas

1971 in Günzburg geboren, wurde Diana Damrau von Carmen Hanganu in Würzburg und Hanna Ludwig in Salzburg ausgebildet. Sie debütierte 1995 am Mainfranken Theater als Eliza in Frederick Loewes Musical "My Fair Lady". Nach Stationen in Mannheim und Frankfurt ist sie seit 2002 freischaffend tätig.

Gemeinsame Auftritte mit Jonas Kaufmann 

Sie tourt als führende Koloratursopranistin um die Welt, verwandelt sich in Gaetano Donizettis Lucia di Lammermoor an der Mailänder Scala, in Massenets Manon in Wien oder in die Titelrolle von Verdis "La Traviata" an der Bayerischen Staatsoper. Ihre Fans können sie live auf der Kinoleinwand sehen, oder wenn sie bei Saisoneröffnungen und Opernbällen gastiert.

Nach Titelpartien an der New Yorker Metropolitan Opera und dem Royal Opera House London ist Diana Damrau im Mai dieses Jahres mit Liedern mit Harfenbegleitung unterwegs.

Musik-Laufplan

Titel: Auch kleine Dinge. Lied Nr. 1 für Singstimme und Klavier A-Dur
Länge: 02:09
Solist: Diana Damrau (1971-)(Sopran)
Solist: Helmut Deutsch (1945-)(Klavier)
Komponist: Hugo Wolf
Label: WARNER CLASSICS
Best.-Nr: 0190295658663

Titel: Ständchen Lied für Singstimme und Klavier, op. 17 Nr. 2 bearbeitet für Singstimme und Orchester
Länge: 02:25
Solist: Fritz Wunderlich (Tenor)
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent: Jan Koetsier
Komponist: Richard Strauss
Label: Deutsche Grammophon
Best.-Nr: 002894775576

Titel: (Lebt wohl jetzt, ihr Gebilde), Addio del passato, Arie der Violetta, 3. Akt
aus: La Traviata. Melodramma in 3 Akten 
Länge: 03:27
Solist: Maria Callas (Sopran)
Orchester: Symphonieorchester der RAI Turin
Dirigent: Gabriele Santini
Komponist: Giuseppe Verdi
Label: LASER LIGHT
Best.-Nr: 14369

Titel: (Robert, mein Geliebter), Robert, toi que j'aime. Kavatine der Isabella, 4. Akt
aus: Robert le diable. Opéra in 5 Akten (Robert der Teufel)
Länge: 05:52
Solist: Diana Damrau (1971-)(Sopran)(Isabelle)
Solist: Charles Workman (Tenor)(Robert)
Orchester: Orchestre de l'Opéra National de Lyon
Dirigent: Emmanuel Villaume
Komponist: Giacomo Meyerbeer
Label: ERATO
Best.-Nr: 0190295848996

Titel: Hallelujah
Länge: 03:27
Interpret: Tori Kelly
Komponist: Leonard Cohen
Label: UNIVERSAL
Best.-Nr: -
Plattentitel: Sing - original motion picture soundtrack

Titel: Steh' auf - O, nur du hast dies Herz mir entwendet, Alzati! - Eri tu che macchiavi quell'anima. Szene und Arie des Renato, 3. Akt
aus: Un ballo in maschera. Melodramma in 3 Akten (Ein Maskenball) 
Länge: 06:09
Solist: Dmitri Hvorostovsky (1962-2017)(Bariton)(Anckarström)
Orchester: Orchester der Wiener Staatsoper
Dirigent: Jesús López Cobos
Komponist: Giuseppe Verdi
Label: ORFEO
Best.-Nr: C 966 181 B

Titel: Barcelona
Länge: 04:25
Interpret: Freddie Mercury
Komponist: Freddie Mercury, Michael Moran
Label: Parlophone
Best.-Nr: 523894-2
Plattentitel: Queen + - Greatest Hits III

Titel: (Nur der Schönheit weiht' ich mein Leben), Vissi d'arte Gebet der Tosca (2.Akt)
aus: Tosca. Musikdrama in 3 Akten 
Länge: 03:33
Solist: Montserrat Caballé (Sopran)(Tosca)
Orchester: London Symphony Orchestra
Dirigent: Charles Mackerras
Komponist: Giacomo Puccini
Label: Emi
Best.-Nr: 7243478297

Titel: "The trees on the mountains are cold and bare". Lied der Susannah
aus: Susannah. Musical Drama in 2 Akten (Die Bäume auf den Bergen sind kalt und kahl)
Länge: 05:09
Solist: Kate Royal (Sopran)
Orchester: Orchestra of English National Opera
Dirigent: Edward Gardner
Komponist: Carlisle Floyd
Label: EMI CLASSICS
Best.-Nr: 5099926819228

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk