Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

AngebotHongkonger Börse will Londoner Börse übernehmen

London Stock Exchange (imago stock & people)
London Stock Exchange (imago stock & people)

Das Betreiberunternehmen der Hongkonger Börse will die Londoner Börse übernehmen.

Wie die London Stock Exchange mitteilte, wurden für den Kauf umgerechnet 36 Milliarden Euro geboten. Die Offerte sei nicht erbeten worden, werde aber geprüft. Durch die Fusion würde einer der größten Handelsplätze der Welt geschaffen.

Das Übernahmeangebot kommt zu einem für beide Städte kritischen Zeitpunkt. In Hongkong stemmen sich Demokratieaktivisten seit Monaten gegen Einfluss aus China. In London ist ungewiss, welche wirtschaftlichen Folgen der Brexit haben wird.