Sonntag, 08.12.2019
 
Seit 20:00 Uhr Nachrichten
StartseiteKulturfragenKulturelles Gedächtnis der Nation31.12.2013

ArchiveKulturelles Gedächtnis der Nation

Unzählige Archive in Deutschland sammeln Dokumente und Gegenstände, um Ereignisse für die Nachwelt festzuhalten. Nicht zuletzt wegen klammer Haushalte in den Kommunen sind einige in Finanznot. Außerdem ist die Digitalisierung von Informationen im Zeitalter des Internets ein Thema, mit dem sich Archive beschäftigen müssen.

Das Berlin-Document-Center in Berlin-Zehlendorf (picture alliance / dpa / Bernd Settnik)
Das Berlin-Document-Center in Berlin-Zehlendorf (picture alliance / dpa / Bernd Settnik)
Weiterführende Information

Bewerten, aussortieren und bewahren (Deutschlandfunk, Kultur heute, 26.09.2012)

Zu Krise und Perspektiven der deutschen Archive spricht Michael Hollmann, Präsident des Bundesarchivs, mit Stefan Koldehoff. 

 

Das gesamte Gespräch können Sie für mindestens fünf Monate in unserem Audio-on-demand-Angebot nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk