Samstag, 16.01.2021
 
Startseite6. Sportkonferenz im DeutschlandfunkDas Programm der 6. Sportkonferenz im DLF15.09.2016

Aus Geld mach Gold?Das Programm der 6. Sportkonferenz im DLF

Am 15. November kommen Spitzensportler und Bundestrainer zu Wort und schildern aus ihrer Perspektive, woran das System in der Praxis krankt. Experten erklären das Dickicht der deutschen Sportförderung. Und natürlich kommen auch Vertreter von BMI und DOSB zu Wort und nehmen Stellung zu ihren Reformplänen.

Blick in den Saal bei der 5. Sportkonferenz des Deutschlandfunks (Deutschlandradio / Sturmberg)
Blick in den Saal bei der 5. Sportkonferenz des Deutschlandfunks (Deutschlandradio / Sturmberg)
Mehr zum Thema

Die 6. Sportkonferenz im DLF - alle Informationen im Überblick

Sportkonferenz Aus Geld mach' Gold - Wohin führt die deutsche Spitzensportreform?

Das Programm im Überblick:

19:00 Uhr

Begrüßung durch Birgit Wentzien, Chefredakteurin und Astrid Rawohl, Redaktionsleiterin Sport

19:15 Uhr

Impulsreferat von Prof. Thomas Alkemeyer, Professor für Soziologie und Sportsoziologie an der Universität Oldenburg

19:30 Uhr

Podiumsdiskussion

Aus Geld mach Gold – Wohin führt die deutsche Spitzensportreform?

Es diskutieren:

Gerhard Böhm, Abteilungsleiter Sport im Bundesministerium des Innern

Dirk Schimmelpfennig, Vorstand Leistungssport beim DOSB

Robert Kempe, sportpolitischer Journalist

Max Hartung, Fechter und Athletensprecher

Henning Lambertz, Chefbundestrainer Schwimmen

Diskussionsleitung: Philipp May, DLF

Exkurs: Spitzenathlet – Goldesel oder Pechvogel?

Mit: Michael Ilgner, Vorstandsvorsitzender Stiftung Deutsche Sporthilfe


Anmeldung zur Sportkonferenz unter: sportkonferenz@deutschlandradio.de

Weitere Informationen finden Sie hier.

Der Eintritt ist frei.

Beginn: 19.00 Uhr

Kammermusiksaal Funkhaus Köln
Raderberggürtel 40
50968 Köln