Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

AustralienParlamentswahl hat begonnen

Die Wähler stehen im Freien auf einem Weg neben einem Zaun. Der Baum mit dem Plakat steht rechts von ihnen. (WILLIAM WEST / AFP)
Wähler im australischen Melbourne stehen Schlange vor einem Stimmlokal. (WILLIAM WEST / AFP)

In Australien hat die Parlamentswahl begonnen.

Die Stimmlokale öffneten um Mitternacht unserer Zeit. Mehr als 16 Millionen Bürger sind aufgerufen, über 151 Sitze im Unterhaus und die Hälfte der 78 Sitze im Senat zu entscheiden. In Australien herrscht Wahlpflicht. Erste Ergebnisse sollen im Lauf des Tages bekanntgegeben werden.

Es zeichnet sich ein knapper Ausgang ab. Umfragen sehen die oppositionelle Labor-Partei knapp vor den Konservativen von Premierminister Morrison. Wichtigste Themen im Wahlkampf waren der Klimawandel, die Wirtschaftslage und der Umgang mit Flüchtlingen.

In dem Land wird alle drei Jahre gewählt. 2016 lag die Beteiligung bei 91 Prozent.