Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

AustralienTote durch Buschbrände

Hohe schwarze Rauchwolken und feuer kommen auf eine Kleinstadt in Australien zu. (KELLY-ANN OOSTERBEEK / AFP)
Viele Bewohner sind durch die Buschfeuer vom Fluchtweg abgeschnitten. (KELLY-ANN OOSTERBEEK / AFP)

Bei den Buschbränden im Osten Australiens hat es zwei Tote gegeben.

Wie die Feuerwehr mitteilte, werden außerdem noch zwei Menschen vermisst. Mindestens 100 Wohnhäuser wurden zerstört.

In Australien sind zahlreiche Buschfeuer außer Kontrolle geraten. Betroffen ist vor allem ein rund tausend Kilometer langer Streifen an den Küsten der Bundesstaaten New South Wales und Queensland. Teile des Landes haben derzeit mit einer ungewöhnlich langen Dürre zu kämpfen.