Dienstag, 14.08.2018
 
Seit 10:10 Uhr Sprechstunde
StartseiteSpielweisen"The Untold Story" von Daniel Schnyder23.05.2018

Auswärtsspiel - Konzerte aus Europa"The Untold Story" von Daniel Schnyder

Es ist ein neues Kapitel in der Geschichte des klassischen Solokonzertes: das Jazz-Konzert für Vibrafon, Violine und Orchester von Daniel Schnyder. Das Stück kam am 21. September 2017 mit dem Sinfonieorchester St. Gallen zur Uraufführung und ist ein virtuoser Dialog zwischen Tradition und Neuzeit.

Am Mikrofon: Christiane Lehnigk

Tonhalle, St. Gallen, Kanton St. Gallen, Schweiz, Europa ibxdwh03923863.jpg Tonhalle St Gallen Canton St Gallen Switzerland Europe ibxdwh03923863 JPG (imago stock&people)
Die Tonhalle St.Gallen, Kultur- und Kongresszentrum (imago stock&people)

Die Tonhalle in St. Gallen in der Ostschweiz ist ein prachtvolles Jugendstilgebäude aus der Jahrhundertwende, das, nach Restaurierung und Renovierung, seit 1993 mit seinen vier Sälen als zentrales Kultur- und Kongresszentrum der Stadt fungiert.

Hier ist auch die zentrale Spielstätte des Sinfonieorchesters St. Gallen, das seit 1877 besteht. Seit 2012 amtiert Otto Tausk als Chefdirigent des Klangkörpers, sein Vertrag endet im Sommer dieses Jahres.

Den Kern dieses Konzertes vom vorjährigen September bildet die Uraufführung eines neuen Stückes von Daniel Schnyder. "The Untold Story" für Vibraphon, Jazz-Violine und Orchester erzählt von der Begegnung zwischen der alten europäischen Tradition der klassischen Musik und der jungen des amerikanischen Jazz.

Daniel Schnyder stammt aus Zürich, lebt in New York City und ist ein überaus erfolgreicher, vielfach ausgezeichneter Komponist, der in seiner Musik mit den verschiedensten Welt-Kulturen kommuniziert.  

Zoltán Kodály
Tänze aus Galanta

Daniel Schnyder
"The Untold Story". Jazz-Concerto for Vibraphone, Violin and Orchestra (Uraufführung)
Thomas Dobler, Vibrafon
Adam Taubitz, Violine
Sinfonieorchester St. Gallen
Leitung: Otto Tausk

Aufnahme vom 21.9.2017 aus der Tonhalle St. Gallen

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk