Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

Bayern43 Corona-Infektionen auf weiterem Betrieb in Mamming festgestellt

Zu sehen ist mit weißer Schrift auf blauem Hintergrund: "Die Nachrichten". (Deutschlandfunk )
(Deutschlandfunk )

Nach dem Corona-Ausbruch auf einem Gemüsehof im niederbayerischen Mamming sind nach jüngsten Angaben 43 Infektionen nachgewiesen worden.

Wie der Bayerische Rundfunk unter Berufung auf den Landkreis mitteilte, handelt es sich bei den Betroffenen vorwiegend um Frauen. Sie hätten in einem Betrieb gearbeitet, der Gemüsekonserven herstellt. Von den positiv Getesteten seien drei in einem Krankenhaus in Quarantäne. Die anderen Personen seien in einem Wohnpark isoliert worden.

Bei dem Ausbruch auf einem Gemüsehof in der Nähe hatten sich zuletzt mehr als 230 Erntehelfer mit dem Coronavirus infiziert. Tests unter Anwohnern fielen derweil fast ausnahmslos negativ aus. Seit Donnerstag werden alle Saisonarbeitskräfte im Landkreis auf das Coronavirus getestet.