Die Nachrichten
Die Nachrichten

BelarusLukaschenko entlässt Innenminister

Demonstrationen in Belarus (TUT.BY)
Demonstrationen in Belarus (TUT.BY)

In Belarus ist Innenminister Karajew abgesetzt worden.

Dies gab Präsident Lukaschenko in Minsk bekannt. Gründe für die Entlassung nannte er nicht. Neuer Innenminister wird der bisherige Polizeichef der Hauptstadt, Kubrakow. Karajew wurde stattdessen zum Beauftragten des Präsidenten in der Region Grodno an der Grenze zu Polen ernannt. Dort gibt es besonders viele Proteste gegen Lukaschenko. Die Demonstrationen der Demokratiebewegung in Belarus dauern seit Monaten an. Die Behörden gehen hart gegen die Protestierenden vor.

Diese Nachricht wurde am 29.10.2020 im Programm Deutschlandfunk gesendet.