Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

BelgradProteste gegen Präsident Vucic

Der serbische Ministerpräsident Vucic (ATTILA KISBENEDEK / AFP)
Der serbische Ministerpräsident Vucic (ATTILA KISBENEDEK / AFP)

Tausende Serben sind durch das Zentrum von Belgrad gezogen, um gegen Präsident Vucic zu demonstrieren.

Nach einem Bericht der Tageszeitung "Danas" war es der sechste Samstag in Folge, an dem die Regierungsgegner in der Hauptstadt auf die Straße gingen. Auch aus anderen Städten Serbiens wurden Protestkundgebungen gemeldet.

Der Regierung und Präsident Vucic werden unter anderem Gewaltanwendung gegen Kritiker vorgeworfen. Hintergrund ist ein Angriff auf einen Oppositionspolitiker im November. Die Demonstranten vermuten, dass es sich bei den Angreifern um Anhänger von Vucics Serbischer Fortschrittspartei handelte. Die Regierung weist die Vorwürfe zurück.