Die Nachrichten
Die Nachrichten

BerichtAngriff auf Server des Bundeswahlleiters

Bundeswahlleiter Georg Thiel (picture alliance / AP / Michael Sohn)
Bundeswahlleiter Georg Thiel (picture alliance / AP / Michael Sohn)

Auf die Internetseite des Bundeswahlleiters hat es Ende August nach Presseinformationen einen Angriff gegeben.

Die Website sei mit extrem vielen Anfragen aus dem Internet bombardiert worden, meldet das Online-Portal "Business Insider". Unter der Datenlast seien die Server zusammengebrochen und die Seite zwischenzeitlich nicht erreichbar gewesen. Ein Sprecher teilte mit, die Störung habe lediglich wenige Minuten gedauert. Die Information der Öffentlichkeit durch den Webauftritt des Bundeswahlleiters sei weiterhin gewährleistet. Auf der Seite werden etwa amtliche Wahlergebnisse veröffentlicht.

IT-Systeme, die für die Wahl selbst nötig werden, waren dem Bericht zufolge nicht betroffen. Um die entsprechende Server sei ein Schutzsystem in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, dem Verfassungsschutz und dem Bundeskriminalamt aufgebaut worden.

Diese Nachricht wurde am 15.09.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.