Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

BerlinFestakt zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt

Ein Gemälde von Alexander von Humboldt in Venezuela, er hält eine Pflanze in der Hand über einem Buch. (imago / United Archives)
Alexander von Humboldt (imago / United Archives)

Mit einem Festakt in Berlin wird heute an den Wissenschaftler und Universalgelehrten Alexander von Humboldt erinnert, der vor 250 Jahren geboren wurde.

Dazu werden rund 400 Gäste erwartet. Sie kommen im Berliner Humboldt Forum zusammen, das im September 2020 offiziell eröffnet werden soll. Kulturstaatsministerin Grütters bezeichnete Humboldt als Vorbild und Vordenker für die Annäherung an das Fremde. Damit sei er aktuell wie eh und je, erklärte die CDU-Politikerin vorab.