Seit 04:05 Uhr Radionacht Information

Donnerstag, 04.06.2020
 
Seit 04:05 Uhr Radionacht Information
StartseiteSpielraumNeues aus Americana, Blues und Roots22.05.2020

BluestimeNeues aus Americana, Blues und Roots

Auch diese Sendung ist von Covid-19 beeinflusst: "Bluestime" mit Musik, die unter besonderen Umständen entstanden ist oder die Auswirkungen der Corona-Pandemie thematisiert. Ein Song ist im DLF Kammermusiksaal aufgenommen worden, ein anderer in Duisburg, und im US-Bundestaat Indiana sind The Wallens "Stuck at home".

Am Mikrofon: Tim Schauen

Eine schwarz-braune Gitarre liegt auf einem Tisch. (Deutschlandradio/Tim Schauen)
Eine halbakustische Gitarre der Marke Gibson, Modell ES 330. (Deutschlandradio/Tim Schauen)
Mehr zum Thema

Ghost Town Blues Band Traditionsreiche Party

Tamikrest aus Mali Flamme des Widerstands

Der Gitarrist Jens Filser war mit seinem Organic Blues Project vor knapp zwei Wochen im DLF hat dort ein Konzert ohne Publikum gespielt, das wir für "On Stage" aufgenommen haben. Wir erinnern an den verstorbenen Gitarristen, Sänger und Organisten Lucky Peterson. Neues kommt auch vom finnischen Barden Micke Bjorklof und seiner Band, Neues und etwas Altes von Jackson Browne. Den Anfang macht aber der Duisburger Danny Dziuk. Ihn haben die Corona-Krise, das Verdammtsein zum Zuhausebleiben und der strahlend blaue Himmel der letzten Tage zu einem wunderbar nachdenklichen Song inspiriert.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk