Die Nachrichten
Die Nachrichten

Bonität gesenktMoody's stuft Deutsche Bank herunter

Dunkle Wolken über der Zentrale der Deutschen Bank: Das Unternehmen muss kräftig sparen. (dpa / picture alliance / Arne Dedert)
Erneuter Rückschlag für die Deutschen Bank, hier die Konzernzentrale in Frankfurt am Main. (dpa / picture alliance / Arne Dedert)

Die Ratingagentur Moody's hat die Deutsche Bank erneut abgewertet.

Die Kreditexperten senkten die Bonitätsnote für die langfristigen Schuldtitel des Instituts um eine Stufe auf "Baa1". Zudem setzte Moody's den Ausblick für die Bonitätseinschätzung auf "negativ". Hintergrund sind Unsicherheiten über noch drohende Kosten bei mehreren Rechtsstreitigkeiten sowie über den laufenden Konzernumbau.