Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

BrasilienLandesweite Proteste gegen Präsident Bolsonaro

Blick von oben auf eine Masse von Demonstranten. Sie schwenken Fahnen und halten Transparente hoch. (Eraldo Peres / AP / dpa)
Protest gegen Bolsonaro: Demonstranten in der Hauptstadt Brasilia. (Eraldo Peres / AP / dpa)

In Brasilien haben mehr als 100.000 Menschen gegen Präsident Bolsonaro protestiert.

Die Kundgebungen in zahlreichen Städten richteten sich vor allem gegen finanzielle Kürzungen im Bildungsbereich. An staatlichen Universitäten und Schulen fielen die Veranstaltungen aus, damit sich die Schüler und Studenten an den Protesten beteiligen konnten. Bolsonaro bezeichnete die Demonstranten als "nützliche Idioten", die von einer Bildungs-Elite manipuliert würden.