Die Nachrichten
Die Nachrichten

BrasilienMindestens 25 Tote bei Polizei-Einsatz in Favela von Rio de Janeiro

Zu sehen ist mit weißer Schrift auf blauem Hintergrund: "Die Nachrichten". (Deutschlandfunk )
(Deutschlandfunk )

Bei einer Schießerei zwischen Polizisten und mutmaßlichen Drogenhändlern in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro sind mindestens 25 Menschen getötet worden, darunter ein Polizist.

Der Vorfall ereignete sich bei einer Razzia in der Favela Jacarezinho, mit mehr als 40.000 Einwohnern eines der größten Armenviertel Rios. Auf Bildern eines lokalen Fernsehsenders war zu sehen, wie schwer bewaffnete Männer fliehen, indem sie von Dach zu Dach springen. Zwei Fahrgäste einer U-Bahnlinie wurden angeschossen, der Betrieb der Linie wurde vorübergehend eingestellt.

Medienberichten zufolge war es die Polizei-Operation mit den meisten Toten in einer Favela Rios seit dem Beginn der Erhebung.

Diese Nachricht wurde am 07.05.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.