Die Nachrichten

Die Nachrichten

Die Nachrichten

BrüsselEU-Handelsabkommen mit Singapur tritt am 21. November in Kraft

Blick auf die abendliche Skyline von Singapur. (dpa/ MAXPPP/Kyodo)
Singapore's Marina Bay (dpa/ MAXPPP/Kyodo)

Das EU-Freihandelsabkommen mit Singapur tritt am 21. November in Kraft.

Wie in Brüssel bekannt gegeben wurde, haben die Mitgliedstaaten die Vereinbarungen gebilligt. Das Abkommen beseitige alle noch vorhandenen Zölle im Warenhandel mit Singapur, hieß es. Zudem schaffe es für Dienstleistungsunternehmen neue Betätigungsfelder in dem südostasiatischen Stadtstaat.