Die Nachrichten

Deutschlandfunk24 Die Nachrichten

Die Nachrichten

Bundesregierung"Agentur für Cyber-Sicherheit" geplant

Zahlenkolonnen laufen auf einem Computerbildschirm. (dpa / Alexey Malgavko)
Zahlenkollonnen laufen auf einem Computerbildschirm. (dpa / Alexey Malgavko)

Die Bundesregierung will einem Bericht zufolge die Sicherheit ihrer Computernetzwerke mit einer eigenen Agentur verbessern.

Wie das Magazin "Der Spiegel" berichtet, geht es darum, dass die Sicherheitsbehörden für die Abwehr von Cyberangriffen auf dem neuesten Stand der Technik sind und Software zur Analyse oder für einen eventuellen Gegenangriff nicht erst auf dem freien Markt kaufen müssen.

Die Gründung einer solchen "Agentur für Innovation in der Cybersicherheit" soll nächste Woche Thema im Bundeskabinett sein. Die Vorlage stammt von Verteidigungsministerin von der Leyen und Innenminister Seehofer.