Die Nachrichten
Die Nachrichten

BundesregierungStrategie gegen Hackerangriffe beschlossen

Hände tippen auf einer Computertastatur. (imago/STPP)
Computer-Systeme sollen besser vor Hackerangriffen geschützt werden. (imago/STPP)

Die Bundesregierung will Computer-Systeme künftig besser vor Hackerangriffen schützen.

Das Kabinett habe die "Cyberstrategie für Deutschland" beschlossen, sagte Bundesinnenminister de Maizière in Berlin. Ziele sind neben dem Schutz der IT-Kommunikation des Bundes, eine bessere Zusammenarbeit zwischen Staat und Wirtschaft sowie eine bessere Information der Bürger über Gefahren und Schutzmöglichkeiten. Man wolle der digitalen Sorglosigkeit entgegenwirken, betonte de Maizière. Der Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik, Schönbohm, rief zu mehr Sorgfalt im Umgang mit den eigenen Daten auf. Rund 80 Prozent der Angriffe könnten durch einfache Maßnahmen wie Datensicherung oder sichere Passwörter verhindert werden.