Sonntag, 16.05.2021
 
Seit 10:03 Uhr Gottesdienst
StartseiteInformationen am MorgenU-Ausschuss gegen Edathy startet02.07.2014

BundestagU-Ausschuss gegen Edathy startet

Nach monatelangen Vorbereitungen nimmt der Untersuchungsausschuss zur Kinderpornografie-Affäre um Sebastian Edathy die Arbeit auf. Und der hat nicht nur den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten im Blick. Auch die Rolle des BKA wirft Fragen auf.

Von Gudula Geuther, Hauptstadtstudio

Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy Anfang 2012. (picture alliance / dpa / Hannibal Hanschke)
Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen Sebastian Edathy wegen des Verdachts auf Erwerb und Besitz von Kinderpornografie. (picture alliance / dpa / Hannibal Hanschke)
Weiterführende Information

Fall Edathy: LKA im Visier der Staatsanwälte (Deutschlandfunk, Aktuell, 05.05.0214)

Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen den SPD-Politiker wegen des Verdachts auf Erwerb und Besitz von Kinderpornografie. Der Ausschuss soll unter anderem die Rolle des BKA in dem Fall untersuchen und der Frage nachgehen, ob Edathy möglicherweise vorab vor den Ermittlungen gewarnt wurde.

Sie können den Bericht von Gudula Geuther über das blaue Audio-Symbol in der Überschrift nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk