Samstag, 25.05.2019
 











Weitere Beiträge
01.05.2019

Nächste Sendung: 25.05.2019 14:05 Uhr

Campus & Karriere
Das Bildungsmagazin
Demokratieverständnis
Wie viel Raum geben wir politischer Bildung?
,Campus und Karriere' fragt: Wie viel Raum geben wir Politischer Bildung? Wie wichtig ist sie uns? Welchen Stellenwert nimmt sie an unseren Schulen ein?

Gesprächsgäste:
Prof. Reinhold Hedtke, Seniorprofessor an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, vormals Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften und Wirtschaftssoziologie an der Universität Bielefeld
Dr. Ilka Hoffmann, Leiterin des Vorstandsbereichs Schule, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
Prof. Dr. Monika Oberle, Politikwissenschaftlerin an der Universität Göttingen
Emma Rahnfeld, Abiturientin aus Thüringen
Am Mikrofon: Petra Ensminger

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
campus@deutschlandfunk.de

Die Wahl zum EU-Parlament gilt vielen als Nebenwahl, die Abgeordneten haben nichts zu sagen, die Brüssler Politik erscheint vielen abstrakt und kompliziert. Vor der Europawahl wurde viel informiert. Auch in den Schulen. Doch wo bleibt der Raum für Politische Bildung jenseits von Wahlkampfzeiten? Politische Bildung wird in deutschen Schulen weniger gelehrt als Geschichte und Geografie. Auch Wirtschaft gewinnt an Bedeutung und droht, so die Befürchtungen, die Vermittlung von politischen Zusammenhängen und Demokratieverständnis in den Hintergrund zu drängen.
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Campus & Karriere: Labor (imago stock&people)

Wie lernen Schüler und Studierende am besten? Wie muss guter Unterricht aussehen? Und wie versuchen Wissenschaftler, diese und ähnliche Fragen zu klären? In der Rubrik "Labor" von Campus & Karriere gibt's neue Erkenntnisse aus der Bildungs- und Lernforschung.

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Campus und Karriere" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk