Die Nachrichten
Die Nachrichten

CDUEntscheidung über neuen Vorsitzenden auf Digital-Parteitag

Die CDU setzt ihren digitalen Parteitag fort, auf dem der neue Vorsitzende gewählt werden soll.

Die drei Kandidaten Laschet, Röttgen und Merz stellen sich zur Stunde in kurzen Reden vor, anschließend wird abgestimmt. Es wird damit gerechnet, dass es danach zu einer Stichwahl kommt. Die Vorsitzende der Frauen-Union, Widmann-Mauz, sprach sich für Laschet aus. Sie sagte im Deutschlandfunk, er überzeuge durch erfolgreiche Regierungsarbeit, sei verlässlich und habe den Anspruch, die CDU als Team zu führen. Ebenfalls im Deutschlandfunk favorisierte der Bundestagsabgeordnete Amthor den früheren Fraktionschef Merz.

Der Ausgang der digitalen Abstimmung soll noch in einer Briefwahl bestätigt werden. Das offizielle, juristisch abgesicherte Ergebnis liegt dann am 22. Januar vor.

Diese Nachricht wurde am 16.01.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.