Donnerstag, 19.07.2018
 
Seit 19:15 Uhr Dlf-Magazin
StartseiteDas KulturgesprächChancen und Grenzen der Gleichstellung14.06.2013

Chancen und Grenzen der Gleichstellung

Grüne Libertinage gestern und heute

Das Bundesverfassungsgericht hat gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften das Recht auf Ehegattensplitting zugestanden. Aber noch ist sich die Bundesregierung nicht einig, auch das Adoptionsrecht in sogenannten Homo-Ehen zu unterstützen. Währenddessen müssen sich die Grünen mit dem Vorwurf auseinandersetzen, in Gründerzeiten eine pädophile Sexualpädagogik toleriert zu haben.

Moderation: Norbert Seitz

Mann und Frau in Grün (picture alliance / dpa / Uwe Zucchi)
Mann und Frau in Grün (picture alliance / dpa / Uwe Zucchi)
  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast

Über beide Streitthemen geht es in unserem nun folgenden Kulturgespräch über Chancen und Grenzen der Gleichstellung.

Es nehmen teil:

Thea Dorn
SWR-Moderatorin von "Literatur im Foyer" und Buchautorin (u.a. "Die deutsche Seele")

Tanja Dückers
Publizistin und Schriftstellerin (u.a. "Hausers Zimmer")

Micha Brumlik
Em. Professor am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der J. W. Goethe-Universität Frankfurt am Main

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk