Die Nachrichten
Die Nachrichten

CoronaImpfstoff von Johnson & Johnson in den USA genehmigt

Nahaufnahme: Eine Hand im grünen Plastikhandschuh hält die Ampulle.  (Johnson & Johnson / dpa)
Der Corona-Impfstoff des US-Herstellers Johnson & Johnson. (Johnson & Johnson / dpa)

In den USA hat auch der Corona-Impfstoff des Konzerns Johnson & Johnson eine Notfallzulassung erhalten.

Die Arzneimittelbehörde FDA genehmigte die Verabreichung des Wirkstoffs an Erwachsene. Damit stehen in den USA jetzt drei Präparate zur Immunisierung der Bevölkerung gegen das Coronavirus zur Verfügung. Der Impfstoff von Johnson & Johnson ist jedoch bisher der einzige, bei dem eine einzige Dosis reicht.

In der Europäischen Union steht eine Zulassung des Johnson&Johnson-Vakzins noch aus. Eine Entscheidung wird für Mitte März erwartet.

Diese Nachricht wurde am 28.02.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.