Die Nachrichten
Die Nachrichten

Corona-PandemieGEW-Vorsitzende: Schülerinnen und Schüler jetzt nicht überfordern

Maike Finnern sitzt in einer Fernseh-Talkshow (imago/teutopress)
Maike Finnern, Vorsitzende der Bildungsgewerkschaft GEW (imago/teutopress)

Die neue Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Finnern, hat davor gewarnt, nach den monatelangen coronabedingten Schulschließungen die Kinder und Jugendlichen zu überfordern.

Es dürfe jetzt nicht im Vordergrund stehen, Klassenarbeiten zu schreiben und Leistungs-Überprüfungen abzunehmen, sagte sie dem BR. Man müsse vielmehr im Blick haben, wie die Schülerinnen und Schüler diese Zeit überstanden hätten. Zugleich sprach sie sich gegen Nachhilfe in den Sommerferien aus. Mit Blick auf das kommende Schuljahr betonte sie, es sei das größte Problem, dass man es 15 Monate nach Beginn der Pandemie immer noch nicht geschafft haben, Schulen zum Beispiel mit Luftfiltern auszurüsten.

Weiterführende Artikel zum Coronavirus

Wir haben ein Nachrichtenblog angelegt. Das bietet angesichts der zahlreichen Informationen einen Überblick über die wichtigsten aktuellen Entwicklungen.

+ Covid-19: Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in Deutschland (Stand 11.06.)
+ Öffnungen: Diese Lockerungen gelten für Geimpfte und Genesene (Stand 02.06.)

Reisen und Corona-Pandemie weltweit

+ Neue Einreisebestimmungen: Für wen die Quarantäne wegfällt - und was dazu notwendig ist (Stand 08.06.)
+ "Grünes Zertifikat": So soll das Reisen für Geimpfte in der EU künftig ablaufen (Stand 08.06.)
+ Reisewarnung: Die aktuelle Liste der Risikogebiete (Stand 04.06.)
+ Virusvariante: Wie gefährlich ist die indische Delta-Variante? (Stand: 06.06.)

Informationen zu Impfungen

+ Digitale Unterstützung: Portale und Tools sollen bei Suche nach Impfterminen helfen (Stand 08.06.)
+ Covid-19-Impfstoffe: Wann ist eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus nötig? (Stand 09.06)
+ Impfungen: Sollten Schwangere gegen das Coronavirus geimpft werden? (Stand 19.05.)
+ Impfstoffe: Worum es bei der Freigabe von Patenten geht (Stand 08.05.)
+ Impfungen: Was über die Nebenwirkungen der Impfstoffe bekannt ist (Stand 02.06.)

Die Dlf-Nachrichten finden Sie auch bei Twitter unter: @DLFNachrichten.

Diese Nachricht wurde am 11.06.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.