Freitag, 20.09.2019
 

Nächste Sendung: 21.09.2019 15:05 Uhr

Corso - Kunst & Pop
Das Musikmagazin

Mehr Frauen, mehr Förderung, mehr Newcomer? Fazit des Reeperbahn Festivals
Das Hamburger Reeperbahn Festival gibt nicht nur unbekannten Newcomern und angesagten Musikerinnen und Musikern eine Bühne, sondern hat sich auch mit seinen zahlreichen Panels und Vorträgen als politische Diskussionsfläche etabliert. Dieses Jahr stand unter anderem das Thema Gender-Gerechtigkeit im Fokus.

„Ich habe kein Interesse mehr, über meine Befindlichkeiten zu reden“ - Neues Album von Thees Uhlmann
Thees Uhlmann hat mit seiner Band Tomte einen neuen Ton in den deutschen Gitarrenpop gebracht. Nach zwei Soloalben und dem Debütroman folgt nun sein drittes Album ,Junkies und Scientologen', auf dem er sich über die deutsche Hip-Hop-Kultur aufregt und anderen Menschen, wie dem verstobenen DJ Avicii, Songs widmet. „Rockmusik ist nicht besonders erfolgreich zur Zeit. Dann ballern wir das so, wie wir das haben wollen“, sagte Uhlmann im Dlf.

„Die Platte verurteilt Großbritannien“ - Solodebüt von Ex-Wild-Beats-Musiker Tom Fleming
Nach der Zeit mit seiner Indie-Band Wild Beasts widmet sich der Brite Tom Fleming dem desolaten Zustand seines Heimatlandes. Auf seinem ersten Album als Solomusiker will er dem guten Geschmack trotzen mit viel rotzigem Rock. „Es geht nicht um vergangene, romantische Erlebnisse. Im Fokus steht, was sich hier und jetzt abspielt“, sagt Tom Fleming.

Mut zum Drama - Das neue Album ,Green Flash' von Lilly Among Clouds
Elisabeth Brüchner alias Lilly Among Clouds schätzt die Abgeschiedenheit der tauberfränkischen Provinz. Dort tüftelt die Musikerin mit viel Liebe zu opulenten Arrangements an neuen Songs, in denen sie auch ihre Stimme mit elektronischen Experimenten verfremdet.

Am Mikrofon: Fabian Elsäßer
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Corso" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Das Logo der Sendung Corso - Kunst & Pop im Deutschlandfunk - eine gezeichnete, bunte Vielfalt an Themen und Typen aus der Welt der Popkultur (Deutschlandradio/Oska Wald) (Deutschlandradio/Oska Wald)

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk