Die Nachrichten
Die Nachrichten

Covid-19Österreich strebt Impfstoff-Kooperation mit Israel und Dänemark an

Wien: Sebastian Kurz (ÖVP), Bundeskanzler von Österreich, spricht im Rahmen des Pressefoyers nach dem Ministerrat zum Thema "Aktuelles zu Corona-Maßnahmen" im Bundeskanzleramt.  (AP/Ronald Zak)
Der österreichische Bundeskanzler Kurz (Archivbild). (AP/Ronald Zak)

Österreich will sich bei Corona-Impfstoffen nicht mehr allein auf die EU verlassen.

Bundeskanzler Kurz sagte in Wien, die Europäische Arzneimittelagentur EMA sei bei den Zulassungen zu langsam gewesen. Auch komme es zu Lieferengpässen.
Österreich strebe daher eine Zusammenarbeit mit Israel und Dänemark bei Forschung und Produktion von künftigen Impfstoffen an. Kurz verwies auf weitere Mutationen des Virus sowie auf Schätzungen von Experten, wonach auch in den nächsten Jahren rund zwei Drittel der Bevölkerung jährlich geimpft werden müssten.

Diese Nachricht wurde am 02.03.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.