Die Nachrichten
Die Nachrichten

Covid-19Teil-Lockdown in England, Österreich und Portugal

Weil die Infektionen mit dem Coronavirus steigen, schränken weitere Länder das öffentliche Leben ein.

Der britische Premierminister Johnson ordnete einen rund einmonatigen teilweisen Lockdown für England an. Er sagte in einer eilig einberufenen Pressekonferenz, man müsse jetzt handeln. Von Mitte kommender Woche bis zum 2. Dezember sollen alle nicht für das tägliche Leben notwendigen Geschäfte schließen. Das gilt auch für Pubs und Restaurants. Die Schulen bleiben aber geöffnet.

Österreichs Bundeskanzler Kurz kündigte für sein Land ebenfalls Einschränkungen an. Ab Dienstag werden Restaurants geschlossen, größere Veranstaltungen verboten. Für die Zeit zwischen 20 Uhr und 6 Uhr wird eine weitgehende Ausgangssperre eingeführt.

Einen Teil-Lockdown gibt es ab Mittwoch zudem in Portugal.

Diese Nachricht wurde am 01.11.2020 im Programm Deutschlandfunk gesendet.