Dienstag, 21.09.2021
 
Seit 15:05 Uhr Corso - Kunst & Pop
StartseiteSternzeitDemeter, Galaxien und die Jahreszeiten 23.05.2021

Das große Sternbild Jungfrau Demeter, Galaxien und die Jahreszeiten

In den Abendstunden dominiert die Jungfrau den Südhimmel – ihr Hauptstern ist Spica, lateinisch Kornähre. Der Sage nach stellt diese ausgedehnte Himmelsfigur Demeter dar, die Göttin der Fruchtbarkeit der Erde und Schwester von Zeus.

Von Dirk Lorenzen

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Heute Nacht steht der Mond in der Jungfrau, nahe dem Hauptstern Spica  (Stellarium)
Heute Nacht steht der Mond in der Jungfrau, nahe dem Hauptstern Spica (Stellarium)

Ihre Tochter Persephone war von Zeus heimlich Hades versprochen worden, dem Gott der Unterwelt. Der entführte sie eines Tages und Demeter suchte überall vergebens nach ihrer Tochter. In großer Trauer vernachlässigte sie ihre Aufgaben. Die Pflanzen verdorrten und die Bäume trugen keine Früchte mehr. Schließlich erfuhr sie vom Schicksal Persephones und verlangte die Freilassung.

Doch diese hatte in der Unterwelt schon etwas gegessen, wodurch ein dauerhaftes Lösen nicht mehr möglich war. Man einigte sich auf einen Kompromiss: Persephone sollte immer abwechselnd ein halbes Jahr beim Mann in der Unterwelt verbringen und ein halbes Jahr bei ihrer Mutter im Olymp. 

Das Sternbild Jungfrau in einer historischen Darstellung (Flamsteed)Das Sternbild Jungfrau in einer historischen Darstellung (Flamsteed)

So entstanden der Sage nach die Jahreszeiten: Wenn Demeter ihre Tochter vermisst, ist die Jungfrau nicht zu sehen. Das ist im Herbst und Winter der Fall, wenn die Natur still steht. Ist aber Persephone bei ihr, ist sie gut gelaunt, leuchtet am Himmel und sorgt im Frühling und Sommer für Wachstum und gute Ernten.

Im alten China galt der obere Teil der Jungfrau als Königspalast. Das passt verblüffend zur modernen Astronomie. Denn dort befindet sich ein wahrlich königliches Objekt – der Virgo-Galaxienhaufen, zu dessen Rand auch unsere Milchstraße gehört. Noch bis August zeigen sich Demeter und die Galaxien am Abendhimmel.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk