Die Nachrichten
Die Nachrichten

Dauerregen in MumbaiMindestens 25 Tote nach Erdrutschen

Dauerregen in Mumbai (AFP / INDRANIL MUKHERJEE)
Dauerregen in Mumbai (AFP / INDRANIL MUKHERJEE)

In zwei Vororten der indischen Stadt Mumbai sind nach Dauerregen mindestens 25 Menschen durch Erdrutsche ums Leben gekommen.

Mehrere Personen seien zudem verletzt, hieß es. Die Behörden vermuten weitere Opfer unter den Trümmern und Schlamm. Weite Teile Mumbais stehen unter Wasser. Während des Monsuns kommt es immer häufiger zu Gebäudeeinstürzen.

Diese Nachricht wurde am 18.07.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet.