Montag, 16.09.2019
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag
StartseiteDeutschlandfunk - Der TagAbgehängter Osten?02.08.2019

Der TagAbgehängter Osten?

Die AfD ist in Brandenburg und Sachsen derzeit in Umfragen stärkste Partei. Warum? Was bewegt die Menschen? Das oft beschworene Gefühl abgehängt zu sein? Aber was heißt das denn eigentlich?

Von Ann-Kathrin Büüsker

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Ein Passant geht am 30.03.2012 an einer Schallschutzmauer in Magdeburg an einem aus der Wendezeit stammenden verwitterten Wandbild mit dem Schriftzug «Gemeinschaftswerk Aufschwung Ost» vorbei.  (picture alliance/dpa/Jens Wolf)
Anfang September wählen Brandenburg und Sachsen neue Landtage (picture alliance/dpa/Jens Wolf)

Vier Wochen vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachen nehmen unsere Landeskorrespondent*innen Vanja Budde und Bastian Brandau uns mit in ihre Berichtsgebiete und erklären, was die Menschen dort bewegt. Ein Gespräch über Gefühle, politische Versäumnisse und unterdrückten Rassismus.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk