Dienstag, 29.09.2020
 
Seit 13:35 Uhr Wirtschaft am Mittag
StartseiteDeutschlandfunk - Der TagBelarus: Wahl ohne Wahlkampf07.08.2020

Der TagBelarus: Wahl ohne Wahlkampf

Seit 26 Jahren ist Alexander Lukaschenko Präsident von Belarus. Und das wird er wohl auch bleiben. Denn die Wahl am Sonntag ist nicht vor Manipulationen geschützt. Außerdem: Was bringen Werbeverbote für ungesunde Lebensmittel?

Von Katharina Peetz

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Belarus: Frauen halten Porträts von den Politikerinnen Sviatlana Tsikhanouskaya, Veronika Tsepkalo and Maria Kolesnikova (l-r) in die Höhe.  (picture alliance / TASS / Natalia Fedosenko)
Am Sonntag (09. August) wird in Belarus gewählt. (picture alliance / TASS / Natalia Fedosenko)

Der belarusische Präsident Alexander Lukaschenko wird manchmal als "letzter Diktator Europas" bezeichnet. Auf die Gegenkandidatin Swetlana Tichanowskaja setzt die Opposition bei der Wahl am Sonntag große Hoffnung. Dlf-Korrespondent Thielko Grieß berichtet über die Einzelheiten.

Außerdem: Nach einem Vorstoß der Grünen wird über Einschränkungen bei der Werbung für ungesunde Lebensmittel diskutiert. Welchen Einfluss Werbung auf das Essverhalten von Kindern hat, erklärt die Ernährungswissenschaftlerin und Leiterin des Forschungsdepartments Kinderernährung am Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, Mathilde Kersting. 

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk