Samstag, 11.07.2020
 
Seit 20:05 Uhr Hörspiel
StartseiteDeutschlandfunk - Der TagBilligfleisch:"Wir reden um den heißen Brei herum!"26.06.2020

Der Tag Billigfleisch:"Wir reden um den heißen Brei herum!"

Viele Beteiligte versammelt Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner an einem Tisch. Damit es Tieren und Menschen besser geht. Da ist Skepsis angebracht. Außerdem: Stärken und Schwächen im neuen Grundsatzprogramm der Grünen.

Von Jasper Barenberg

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Prospekt eines Lebensmittlers mit günstigen Fleisch-Angeboten (Imago/ )
Missstände in der Fleischindustrie - seit Corona wieder in der Diskussion (Imago/ )

Die Exportstrategie mit ihrem Zwang zu schlechter Qualität und billigen Preisen muss auf den Prüfstand, fordert Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch. Weil Landwirtschaftsministerin Klöckner dazu nicht bereit ist, helfen auch keine Treffen mit den vielen Beteiligten an dem herrschenden System.

Im neuen Grundsatzprogramm der Grünen spiegelt sich in den Augen von Ulrich Schulte von der taz der Weg von der Protestpartei zur Partei der neuen Mitte. In ihrer Arbeit seien Annalena Baerbock und Robert Habeck an der Spitze sehr erfolgreich. Einige Schwächen aber bleiben: Beim Thema Homöopathie etwa, bei Fragen der Verteilungsgerechtigkeit. Oder bei der Behauptung eines grünen Wachstums ohne jeden Verzicht.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk