Samstag, 28.11.2020
 
Seit 20:05 Uhr Studio LCB
StartseiteDeutschlandfunk - Der TagDer Komplex um sexualisierte Gewalt gegen Kinder17.08.2020

Der TagDer Komplex um sexualisierte Gewalt gegen Kinder

Im so genannten "Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach" hat der Prozess gegen eine der mutmaßlich zentralen Figuren begonnen. Die ganze Dimension des Komplexes ist noch unklar. Und: Zur Rettung von Arbeitsplätzen in der Corona-Krise wird über eine Verlängerung des Kurzarbeitergelds und die Vier-Tage-Woche diskutiert.

Von Katharina Peetz

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Das Gebäude des Land- und Amtsgerichtes, aufgenommen am 21.09.2016 in Köln (Nordrhein-Westfalen). (picture alliance / dpa / Henning Kaiser)
Am Landgericht Köln hat der Prozess gegen den Mann aus Bergisch Gladbach begonnen. (picture alliance / dpa / Henning Kaiser)

Über den Prozessbeginn gegen einen Mann aus Bergisch Gladbach, der mutmaßlich eine der zentralen Figuren in einem bundesweiten Komplex um sexualisierte Gewalt gegen Kinder ist, berichtet Dlf-NRW-Korrespondent Moritz Küpper.

Volker Finthammer, Korrespondent im Hauptstadtstudio des Dlf, spricht über die Möglichkeiten der längeren Bezugsdauer von Kurzarbeitergeld und die Debatte um die Vier-Tage-Woche als Maßnahme im Kampf gegen die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk