Mittwoch, 20.11.2019
 
Seit 12:10 Uhr Informationen am Mittag
StartseiteDeutschlandfunk - Der TagIst Merkel noch Europas Mächtigste?28.09.2017

Der TagIst Merkel noch Europas Mächtigste?

Verroht die politische Debatte, wenn das Land nach rechts rückt, wenn Populisten ins Parlament ziehen? Und ist die Kanzlerin noch die mächtigste Frau Europas?

Von Sarah Zerback

Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem EU-Sondergipfel zum Brexit. (dpa / picture alliance / Nicolas Maeterlinck)
Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem EU-Sondergipfel zum Brexit. (dpa / picture alliance / Nicolas Maeterlinck)

Alexander Gauland will politische Gegner jagen, Andrea Nahles der Union auf die Fresse geben – Das sind ganz neue Töne aus dem politischen Berlin. Und nicht wenige stellen sich die Frage, ob das etwas ist, an das sich Deutschland gewöhnen muss, wenn die AfD in den Bundestag einzieht. In Italien, wo seit Jahren rechte und populistische Parteien stark sind, ist genau das passiert – und wie Politiker, Journalisten und Bürger damit umgehen, das erzählt unser Kollege in Rom.

Merkel als Mutti Europas – ob sie das noch ist, nach der herben Wahlschlappe, da kann sie heute in Tallinn vorfühlen, beim Treffen mit den EU-Kollegen. Fragen an den "Merkel-Erklärer" Stephan Detjen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk