Samstag, 28.11.2020
 
Seit 00:05 Uhr Blue Crime
StartseiteBüchermarktDeutsche Stimmen19.11.2003

Deutsche Stimmen

Ein Kritikergespräch über Walter Kempowski und Hartmut Lange

Bücher zweier deutscher Autoren stehen im Mittelpunkt des heutigen Kritikergesprächs im "Büchermarkt": Walter Kempowskis "Letzte Grüße" (Knaus) und Hartmut Langes "Leptis Magna" (Diogenes). Zum Gespräch eingeladen hat Hajo Steinert die beiden Literaturkritiker Maike Albath und Florian Felix Weyh. Hören Sie hier das Gespräch.

Literatur nur, wenn sie laut ist (AP)
Literatur nur, wenn sie laut ist (AP)
Mehr bei deutschlandradio.de

Audio Links:

Der Büchermarkt vom 19.11.2003 als MP3-Datei

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk